Unser Wochenende in Bildern

Am Freitag wollten wir das Wochenende mit einer schönen Aktion einläuten, aber dann kam uns mal wieder der ganz normale Wahnsinn des Familienlebens dazwischen.

Der Plan war, dass wir nach dem Abendessen mit den Fahrrädern in die Rheinauen fahren, wo an diesem Wochenende das alljährliche Ballonfestival stattfand, und dort auf einer Picknickdecke das wunderschöne Schauspiel des Massenstarts ansehen.

Kurz vor dem Abendessen dann: Oh! Was ist das? Wir hatten Besuch! Zum Glück sind wir auf diese Art von Besuch eingerichtet. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende hat durch den Karfreitag eigentlich schon am Freitag begonnen. Und obwohl es am Karfreitag hierzulande ein Tanzverbot gibt, hat mein Herz schon am frühen Morgen angefangen zu hüpfen und zu tanzen wie verrückt. Am Freitag haben wir nämlich den Maxi abgeholt. Der war seit dem letzten Wochenende bei meinen Eltern gewesen und genoss die Ferien im „Oma-Opa-Hotel, in dem jeder Wunsch erfüllt wird“- wie er es nennt. Ich habe ihn vermisst, das hat mir echt nicht gut getan. Und der Mini war ganz durch den Wind ohne seinen Bruder. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern

Das Wochenende beginnt mit Kaffee und Milch im Bett  und dann auf, auf zum Hockey. Draußen ist es eiskalt, alles voller Eisblumen. Die finde ich wunderschön, aber die Kälte reicht mir langsam. Mein Sohn hingegen geht in Hockey Kleidung vor die Tür, also nur T-Shirt und kurze Hose unter seiner Jacke. Kein Widerspruch geduldet. Weiterlesen