5 Jahre Mama Mia (mit Verlosung)

Uuuund- senden! Vor fünf Jahren klickte ich, nach langem Hin- und Her-Überlegen, endlich auf den „Veröffentlichen“ Button. In diesem Moment ging mein erster Post online. Seit diesem Tag bin ich Bloggerin.

Natürlich hat anfangs kein Mensch gelesen, was ich geschrieben habe, aber das war mir egal. Ich war vom ersten Augenblick an Bloggerin mit Leib und Seele und bin glücklich darin aufgegangen, mein Leben mit den Kindern in kurzen Artikeln niederzuschreiben.

Und dann kamt Ihr. Weiterlesen

Objekt der Begierde: Joolz Geo

Also, jetzt nur mal angenommen, wir würden eventuell, ganz unwahrscheinlicherweise, eines Tages vielleicht noch ein drittes Kind bekommen, dann hätten wir ja folgendes Problem:

Nachdem am Wochenende meine hinreißende Nichte das Licht der Welt erblickt hat, habe ich mich von allem getrennt, was wir an brauchbaren Babysachen noch im Haus hatten. Außerdem sind einige Dinge nach zwei Kindern natürlich ziemlich „verbraucht“. Wir müssten uns also neu eindecken.

Deswegen halte ich für den Fall der Fälle die Augen offen und beobachte auch, was sich so in Sachen Baby auf dem Markt tut.

Aktuelles Objekt der Begierde sind die Kinderwagen von Joolz. Als ich damals unseren Kinderwagen gekauft habe, kannte ich diese Firma überhaupt nicht. Erst durch meine Mamablogger Kolleginnen bin ich auf Joolz aufmerksam geworden und nachdem man diese Modelle inzwischen auch immer häufiger auf der Straße sieht, muss ich sagen, dass ich ein kleines bißchen verknallt in Joolz bin.

Joolz Geo_Duo Hippo anthracite and Mono Lobster red_LR

Im Januar kommt nun ganz neu der Joolz Geo auf den Markt, und der lässt wirklich keine Wünsche offen:

Man kann nämlich aus fünf verschiedenen Konfigurationen wählen und ist somit immer auf Veränderungen und neue Herausforderungen vorbereitet. Ob extra großen Einkaufswagen, zweite Babywanne (falls das zweite/dritte Kind Zwillinge sind) oder zweiten Sitz- den Geo kann man nach Bedarf konfigurieren.

Joolz_Geo_Earth_Cot_Basket_Turtle_green_Brown_LR_2

In der Mono Variante habt Ihr die Babywanne oder den Kindersitz mit einem wirklich riesig großen Einkauswagen zur Verfügung. Solltet Ihr Zwillinge erwarten, könnt Ihr in der Duo Variante einfach zwei Babywannen anbringen und wenn ein Geschwisterkind kommt, könnt Ihr die Babywanne zusätzlich zum Sitz montieren. Ihr könnt jederzeit von der Mono zur Duo Variante aufstocken. Und auch für ein drittes Kind auf dem Geschwisterbrett ist noch Platz!

Joolz_Geo_Earth_Seat_Lower_cot_Parrot_blue_Brown_L_2

Bei einem so durchdachten Konzept ist es wohl überflüssig zu sagen, dass es zusätzlich viele tolle Accessoires gibt, oder? Adapter für einen oder zwei Autositze und weiteres hilfreiches Zubehör für Regen, Sonne, Mücken, Getränke und mehr- alles da!

Joolz Geo_Mono Parrot blue_LR_2

Die Frage nach einem Kinderwagen wäre somit für mich auf jeden Fall schon entschieden. Ich meine ja nur…

Mamablog Mama Mia

 

 

 

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Joolz