Ergobaby Trage zu gewinnen (Gesponserter Beitrag)

Weil mir so viele von Euch gerade zurückmelden, dass sie an der Kommentarfunktion im Blog scheitern, könnt Ihr mir für das Gewinnspiel der Ergobabytrage gerne auch hier auf FB einen Kommentar hinterlassen oder einfach eine Mail schreiben. LG Mia 

Wenn ich drei Dinge nennen sollte, die man mit Baby wirklich braucht, wäre eine Trage ganz sicher dabei.

Ich habe das Tragen erst beim Mini so richtig für mich entdeckt. Für Maxi und mich schien es nicht das Richtige zu sein, vielleicht habe ich es aber auch nur nicht richtig versucht.

Als Zweifachmama war die Trage ein Segen. Die ersten Wochen nach Minis Geburt verbrachte ich gefühlt den halben Tag im Garten- den Mini in der Trage und mit den dadurch freien Händen habe ich den Maxi auf der Schaukel angeschubst. Stunde um Stunde um Stunde. Da der Mini die ersten drei Monate seines Lebens komplett verpennt hat, lag er zufrieden mit seinem kleinen Köpfchen an meiner Brust und schlief in der Trage, so dass ich meine Hände für den Maxi frei hatte.

Als der Mini etwa fünf Monate alt war, war ich ein solcher Trage-Profi geworden, dass ich den Mini sogar in der Trage stillte. Beim Laufen! Unterwegs! Kein Problem!

Erst als der Mini anfing zu laufen, war er nicht mehr so ruhig in der Trage und fühlte sich dort nicht mehr so wohl. Heute vermisse ich das Tragen eigentlich sogar noch mehr als das Stillen, wenn ich an die Babyzeit zurückdenke.

Auf der Kind und Jugend Messe in Köln habe ich mir gemeinsam mit Jette aka Super Mom den Stand von Ergobaby mit all seinen wunderbaren Neuheiten angesehen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder wunderschöne neue Designs, und eines habe ich für Euch mitgebracht und ihr könnt es mit ein bißchen Glück gewinnen:

Rose Harmony ist das neueste Design aus der Organic Kollektion von Ergobaby. Die Modelle aus der Organic Kollektion sind aus 100% kbA-Baumwolle, also aus kontrolliert biologischem Anbau.

Neben dem Augenmerk auf eine nachhaltige Produktion sind die Tragen der Organic Kollektion natürlich auch ergonomisch optimiert:

Ein extra breiter Hüftgurt verteilt das Gewicht des Kindes von den Schultern auf die Hüfte- das wird besonders dann interessant, wenn Ihr nicht nur in den ersten Lebenswochen tragen wollt.

Alle Ergobaby Tragen unterstützen die korrekte Anhock-Spreiz-Haltung und sind geeignet für Neugeborene bis hin zum 4. Lebensjahr (20 kg).

Ich hätte mir wirklich gerne sofort eine Trage umgeschnallt, mein Baby hineingelegt und wäre dann selig lächelnd mit meiner Nase immer an seinem Köpfchen weiter über die Messe geschlendert. Leider sind meine Babys schon groß deshalb könnt Ihr jetzt das Modell „Rose Harmony“ aus der Organic Kollektion gewinnen. Es kommt übrigens erst Mitte des Monats auf den Markt- Ihr wäret also die ersten!

8Y1C0381_flat

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar zu diesem Post hier auf dem Blog. Seid Ihr auch solche Tragefans? Die Gewinnerin gebe ich am Sonntag, 11.10. bekannt.

8Y1C0663_flat

Wer hier kein Glück hat vielleicht bei der Super Mom mehr Glück- die hat Euch nämlich auch eine Ergobaby Trage mitgebracht. Hüpft doch mal rüber!

Und jetzt darf ich Euch noch ein Geheimnis verraten: Demnächst kommt ein neuer Kinderwagen von Orbitbaby auf den deutschen Markt. Noch kann ich nichts Genaueres verraten, aber Jette und ich haben den Orbitbaby O2 auf der Messe schonmal getestet. Jette hat in einem herrlichen Video dokumentiert, wieviel Spaß wir dabei hatten:

Der ultimative Mamablogger-Kinderwagentest

Gefällt er Euch??

Mamablog Mama Mia

 

165 Gedanken zu “Ergobaby Trage zu gewinnen (Gesponserter Beitrag)

  1. Ich war wie du bei Kind 1 absolut keine tragemama. Bei Kind 2 (nur 1,5 Jahre Abstand) War ich überzeugt.
    Und heute 8/6,5 Jahre später bei Nummer 3 würde ich ohne Trage gar nicht mehr auskommen. Über eine neue würde sich Vorallem mein Rücken sehr freuen! !!!
    LG Angela

  2. Hey,
    Meine kleine hat schon das Tuch geliebt, wird aber mit ihren bald 9 kilo langsam ein bisschen schwer dafür- wir würden also sehr gerne den ergobaby ausprobieren 🙂
    Viele liebe Grüße und weiter so mit dem tollen Blog!
    Veronika

  3. Hallo Mia,
    das ist ja ein tolles Gewinnspiel!! Ich verfolge deinen Blog schon länger, bereits in der Kinderwunschzeit habe ich deine tollen Geschichten aus eurem Familienleben begeistert gelesen. Nun ist unser kleiner Mini-Mann unterwegs und es ist Wahnsinn was man alles braucht für so einen kleinen Wurm. Eine Trage haben wir noch keine und da ich bei vielen Freunden immer sehe, wie sich die Babys so nah bei Mama oder Papa pudelwohl fühlen, würde ich mich wahnsinnig freuen wenn wir die Ergobaby Trage bei dir gewinnen würden!
    Ganz liebe Grüße Bettina

  4. Oh toll, das käme genau richtig…Baby Nr. 2 schlüpft in vsl. 90 Tagen! Bei Baby Nr. 1 haben wir den Bondolino benutzt, der ähnlich wie ein MeiTai funktioniert. Da Baby Nr. 1 aber von Anfang an ein kleines Schwergewicht war, wurde es bald unbequem. Ich hatte dann mal testweise die Manduca einer Freundin und fand, dass die Last durch die – ich nenn es mal – Rucksackträger besser verteilt war, als beim Bondolino (über kreuz). Deswegen wäre der Ergo Baby Carrier defintiv was für uns!

    Nichtsdestotrotz bin ich ein riesiger Tragefan. Was zum einen wohl auch daran lag, dass Krümel im KiWa nur gebrüllt hat. Aber es war so toll, dass Baby immer so nah bei sich und die Hände frei zu haben (stillen in der Trage habe ich mehrmals versucht, aber leider nie hinbekommen – dass hätte das Leben noch einfacher gemacht). Noch ein Vorteil: Niemand hat ungefragt dein Baby angetatscht, Privatsphäre und so 😉

    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich danke dir für das tolle Gewinnspiel und würde mich sehr freuen, wenn ich der glückliche Gewinner werden würde 😉

    Beste Grüße
    Julia von Stoffkrümel

  5. Jeden Moment kommt mein erstes Würmchen und genau die Trage fehlt uns noch! Würden uns super freuen! Hoffentlich hab ich auch so ein Glück und die kleine will den ganzen Tag nur in der Trage schlafen 😉

  6. Ich würde mich über eine Trage freuen.
    Unsere zweite Tochter ist jetzt 8 Wochen alt. Ohne Trage wäre ich aufgeschmissen. Man schafft so viel, trotz Baby, wenn man die Hände frei hat. 🙂

  7. Ich bin auch eine absolute Tragemama und meine Trage ist bei Nr. 3 Maus leider schon sehr abgenutzt und eine neue wäre ein Traum! Vor allem so eine schöne.

  8. Unsere zweite Maus kommt im Januar und ich hoffe so sehr auf ein kuschliges Tragebaby, damit die Hände frei sind für die Große und ich so Beiden gerecht werden kann! ❤️

  9. Ich hab meine beiden Töchter auch viel und gerne getragen und unsere Trage ist auch durch das ganze Ausleihen an Freunde schon ziemlich verranzt (9 Kinder wurden insgesamt darin getragen :-). Darum wäre jetzt für das dritte eine neue Trage großartig <3

  10. Hallo!

    Ich würde mich wirklich sehr über diese Trage freuen 🙂 bei meinem ersten Kind habe ich dummerweise eine Trage gekauft, die man erst bei einem Baby ab 3 Monaten nutzen darf (heute bin ich schlauer).

    Da ich meinen Mann nicht dazu überzeugen kann eine neue Trage zu kaufen, wäre es super eine zu gewinnen 😀

    Liebe Grüße!

    Sylwia

  11. Das finde ich ganz toll mal was über die Ergobaby-Trage zu lesen….ich kenne nur die Manduca von meiner Schwester und war nicht so zufrieden.Da ich mir es schon länger überlege kommt natürlich dein Gewinnspiel super…Und vllt. haben wir das Glück und unsere bald 4.Tochter mag das Tragen so wie wir.

  12. Ohne Tragen geht bei uns auch nichts ,
    Altersunterschied von 15 monaten:)))
    Auf Ergobaby würde ich mich sehr freuen .
    Hoffentlich habe ich Glück
    , danke schön lg

  13. Liebe Mia,

    Ich erwarte in einigen Wochen mein Erstes und eine Trage fehlt mir bisher noch.
    Viele Mütter in meinem Umfeld schwärmen vom Tragen und die Kleinen lassen sich oft gar nicht mehr in den Kinderwagen legen.
    Hüpfe daher auch unbedingt mit in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Nina

  14. Hallo.
    Ich hätte auch nie gedacht das ich mal eine Tragemama werde. Meinen ersten Sohn hab ich sehr unregelmäßig getragen. Den zweiten bub trage ich seit dem 5 Monat nur durch die Gegend weil der Herr keinen Kinderwagen mag.
    Ergobaby ist toll zum tragen meiner fällt so langsam auseinander würde mich über einen neuen sehr freuen.
    Lg

  15. Ich hab das Tragen bei Kind 1 leider viel zu spät für mich entdeckt. Ich hätte es an so vielen Stellen so viel einfacher haben können. Daher möchten wir es bei Baby 2 im Dezember gleich anders angehen und von Anfang an tragen. Die Ergobaby wäre perfekt für uns.

    Liebe Grüße,
    Sari

  16. Für uns war das Tragetuch un den ersten Monaten unverzichtbar. Leider wird unsere kleine für das Tuch langsam zu schwer. Die Trage wäre da jetzt super.

  17. Ooohh das ist ja ein toller Gewinn, diese Chance mzss ich natürlich nutzen!vielleicht haben wir ja Glück, mein Mäuschen würde sich auch bestimmt riesig darüber freuen! 😉

  18. Wir erwarten Anfang 2016 auch unser zweites Kind und da wäre die Ergobaby-Trage eine große Hilfe im Alltag! Deshalb versuche ich jetzt einfach mein Glück 🙂

  19. Wir würden uns unheimlich freuen, diese Trage zu gewinnen! Mein kleiner Sohn ist nämlich auch ein absoluter Tragling, aber inzwischen ist er echt so aufgeweckt, dass man ihn gerne zwischendurch auch mal problemlos aus dem Tuch holen würde. Das geht mit der Trage bestimmt besser! 🙂

  20. Ich muss ehrlich gestehen, ich habe zuerst bei Jette vorbeigeschaut und mir dann gedacht „ne, schwarz ist nicht so mein Ding“, dann bin ich auf deinen Blogbeitrag über die Ergobaby Trage gestolpert und habe mir gedacht „die Rose Harmony aus der Organic Kollektion ist genau mein Ding“ so ein zuckersüßes Design habe ich schon lange nicht mehr gesehen und weil ich mit dem Tragetuch überhaupt nicht zurechtkomme, würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ich die Trage aus dem Hause Ergobaby gewinnen würde.
    Auf den neuen Kinderwagen von Orbitbaby bin ich auch schon sehr gespannt. Euer Kinderwagentestvideo war ja schon mal großes Kino! 🙂

    Liebe Grüße und vielen herzlichen Dank für das tolle Gewinnspiel!

  21. Hallo, tolles Gewinnspiel. Ich habe leider nur ein Kind und habe meinen Sohn (10 Jahre) lange und gerne getragen. Er war immer nah bei mir, keiner hat in Kinderwagen gefasst, ich hatte die Hände frei, kam in jeden Bus und durch jede Tür und über jeden Weihnachtsmarkt 😉 und ich hatte einfach viel exklusive Kuschelzeit. Ich habe damals ein Tragetuch benutzt. Die Tragesitze waren einfach noch nicht so komfortabel wie heute.
    Bei den neueren finde ich aber die Handhabung im Gegensatz zum Tuch viel besser.
    Meine Freundin hat eine kleine Tochter und ist noch gar kein Tragefan. Ich würde sie gerne mit dieser superschönen Trage überraschen und ihr einen möglichen Gewinn schenken.
    Danke und Gruß

  22. Mein zweites Kind ist vor genau 7 Wochen geboren. Ich habe schon den ersten gerne getragen und würde mich freun, wenn ich die trage von ergobaby ausprobieren dürfte.

    Übrigens lese ich deinen blog total gerne, deine Beiträge bringen mich jedes Mal zum Nachdenken und zaubern mir ein kleines Lächeln auf die Lippen. So kann der Tag beginnen 😉

  23. Ich weiß noch genau wie ich das erste Mal ein Baby im Tragetuch sah. Mir war diese Form des „Babytransports“ neu, aber von da an war ich völlig begeistert davon. Es ist praktisch und wunderschön zugleich.
    Ich würde mich riesig über die Trage freuen.

  24. Halloooo 🙂
    Oh wie tooooll! Ein mega mega meeeega schöner Gewinn ♡♡ JA ich LIEBE das Tragen *.* Ich habe meine erste Tochter vor 3 Jahren schon getragen. In einem Tuch. Dieses habe ich nun bei meimer 2 Babymaus auch 🙂 Aber auf die schnelle wenns morgen zum Kindergarten geht wäre so eine tolle ergobaby Trage komfortabler ♡ Der Gewinn käme so gelegen und wär der Oberhammer!!!

    Liebe Grüße Nicole

  25. Oh wie schön! Ich bin noch auf der Suche nach einer Trage, da wir auch bald zu viert sein werden. Leider ging das Tragen beim Großen nicht, deshalb möchte ich so gerne beim zweiten neu starten. Und für den Großen wäre es perfekt, er kann nämlich auch Stunden auf der Schaukel verbringen 🙂 Wir würden uns sehr freuen!

  26. Liebe Mia,

    „mit der Nase immer an seinem Köpfchen“ – das erzeugt gleich genau das Gefühl was tragen für meine Tochter und mich ausmacht – draußen sein, warm und kuschelig und zusammen die Welt entdecken!

    Wir würden uns SEHR über die tolle Trage freuen.

    Ich wünsche Dir einen tollen Herbsttag, Anne

  27. Wir erwarten Anfang 2016 unser zweites Baby! Da ich seit drei Monaten mit Hyperemesis Gravidarum flach liege, würde eine Babytrage meine Vorfreude doch erheblich steigern!

  28. Hallo! Ich trage ebenfalls sehr gerne. Der große war nur an und auf mir still und auch der kleine mag es sehr. Da mein Mann das Tuch nicht alleine binden kann, wäre eine Trage toll, dann muss ich nicht immer helfen.

    Grüße
    Nora

  29. Bei Zwerg Nummer 1 war die Trage auch nicht wirklich was, aber bei Zwerg Nummer 2 (der gerade unterwegs ist) wünsche ich mir so sehr das es klappt. 🙂 Deshalb wäre es soooo toll, wenn wir die Trage gewinnen würden.

  30. Ich muss gestehen als werdender Vater tatsächlich öfters auch hier im „Mama“-Blog zu stöbern. Ende Oktober soll unser Erster auf die Welt kommen und ein paar Praxisinfos sind da immer willkommen. Eine Trage für den kleinen Mann wäre natürlich super. Die würde ich als stolzer Papa dann natürlich auch benutzen. 🙂

  31. Oh, was für ein wundervoller Gewinn 🙂
    Ende Oktober oder vielleicht auch erst Anfang November kommt mein zweiter Mini auf die Welt und ich würde mich riesig über die Trage freuen, da ich glaube, sie könnte mir, genau wie bei dir, den Alltag als dann Zweifachmama sehr erleichtern 🙂
    Liebe Grüße
    esther von annosarusrex

  32. Ich und unsere Tochter haben diese Trage geliebt, immer zu empfehlen wenn nicht sogar ein muss auf der liste.
    Ich würden wenn mich das Glück treffen sollte diese an die Tochter einer Bekannten meiner Mutter weitergeben. Nach zwei Jungs erwartet Sie ungeplant aber voller Freude Zwillinge.

    Lieben Gruß,
    Lydia U.

  33. Moin! Ich bekomme Mitte November mein erstes Kind und bin schon ganz hibbelig. Man versucht sich ja im Vorfeld ausgiebig zu informieren und die Ergobaby Tragen kommen immer wieder ins Gespräch. Ich wäre begeistert, bald selbst eine zu nutzen derzeit ist das Geld jedoch knapp und ich hoffe auf großzügige Omas und Opas oder eben den Gewinn 🙂 .

  34. Große Tragefans. Kind 1 hat die ersten 4 Monate seines Lebens tagsüber ausschließlich in der Trage geschlafen. Ich hab mich damals nicht mal getraut, die Trage zu waschen 😉
    Kind 2 kommt Anfang April, wenn es also nach seinem Bruder kommt, wäre eine 2. Trage zum „tauschen“ und waschen eine echte Hilfe!

  35. Ich finde Tragen so toll. Man hat die Hände frei für die große Schwester oder den Haushalt und hat das kleine Mäuschen trotzdem ganz nah bei sich. Einfach toll! Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen.
    Viele Grüße
    Simone Fonseca

  36. Liebe Mia!

    Ich bin der totale Ergobabyfan und hab meine Kinder selber viel getragen. Eine liebe Freundin ist hochschwanger und wenn ich gewinnen würde, könnte ich sie sehr happy machen:-)

    Lg
    Susanne W.

  37. Ich bin auf jeden Fall ein Tragefan. Und das Timing könnte kaum besser sein… Ich habe so viel Gutes über die Ergos gehört, dass ich mich sehr über eine freuen würde.

  38. Ich würde die Trage auch gerne für eine liebe Freundin gewinnen, die Anfang November ihr erstes Kind bekommt 🙂 und vielleicht bekomm ich sie dann zurück, wenn es bei uns dann auch soweit ist 😀
    Der Kinderwagen, muss ich sagen, ist jetzt nicht so mein Fall, aber Euer Test ist klasse 😉

  39. Icke ooch, ich möchte sie! Die Familienplanung schreitet voran, und was man schon mal hat, hat man schon mal. Und bis dahin lieht man es der Lieblingsnachbarin für ihr Neugeborenes.

    Ich habe die Krabbe auch gerne getragen, und noch lieber mochte ich es, wenn der Papa oder D. sie getragen haben, wegen Rückenproblemen bei mir. Sie hat es immer toll gefunden. Das letzte Mal war die Trage in Thailand vor einem halben Jahr in Einsatz: Krabbe bei mir rein mit ihren 2,5 Jahren, D. nach vorne und ich nach hinten auf dem Motorroller, Krabbe also zwischen uns, alle mit Helm. Hätte ich das nicht vorher bei einer anderen Familie gesehen, wäre ich nie auf so eine aberwitzige Idee gekommen. Ich war sehr nervös, aber die Krabbe ist sofort eingepennt. Tragekind eben 😀

  40. Ich habe ja immer sehr gerne getragen, bis es irgendwann nicht mehr möglich war weil Laufen einfach besser ist und sie zu zappelig wurde. Dann habe ich auch alle meine Tragen weg gegeben. Doch das bereue ich schon sehr, denn sie läuft zwar wunderbar, aber es gibt immer Situationen in denen sie nicht mehr mag oder einfach nach eine langen Strecke nicht mehr kann mit ihren 2 Jahren.
    Und immer den Kinderwagen dabei haben mögen wir auch nicht mehr. Ich wünsche ich hätte meine Tragen nicht weg gegeben dann könnte ich sie in solchen Situationen einfach auf den Rücken schnallen.
    Die Rose Harmony scheint dafür ja wirklich wie gemacht zu sein, vor allem da sie bis zu 20kg geht, die wir allerings noch lange nicht erreicht haben 😉

    Liebe Grüße
    Sabrina

  41. Bei uns ist es ähnlich: das zweite Kind wird ziemlich viel getragen. Bisher nur im Tuch, deshalb wäre die Trage sicher eine gute Alternative.
    Viele Grüße, Andrea

  42. Hallo! 🙂
    Ich bin noch! kein Tragefan, aber möchte gerne einer werden. Anfang April erwarten wir unser erstes Kind und ich würde das Tragen gerne ausprobieren.
    Herzliche Grüße!

  43. Nächste Wochen werden die Zwillingsmädchen geholt.
    Ein Tragetuch haben wir schon von Freunden bekommen, allerdings weiß ich nicht wie gut ich damit klar komme. Das scheint mir doch sehr kompliziert und fummelig. Mit so einer Trage haben wir schon lange geliebäugelt, konnten durch monatelangen Krankenhausaufenthalt aber noch nicht das richtige finden.
    Also eine Trage können wir auf jeden Fall gebrauchen.

  44. Hi,
    wir erwarten in den nächsten Tagen unser zweites Kind. Unsere Tochter war ein totales Tragekind (Tuch, MySol), so dass wir einen Wagen erst ab ca. 1 Jahr überhaupt genutzt haben. Auch sämtlich Schläfchen fanden nur im Tragen statt.

    Ich würde mich riesig über die Ergo Trage freuen, vor allem, weil wir darin unsere Große auch noch tragen können, da der Ergo ja bis 20 kg genutzt werden kann.

    Liebe Grüße
    Josi, die gespannt ist, wann das zweite Kind sich auf den Weg macht

  45. Hallo 🙂

    Diese Ergobaby Trage zu gewinnen wäre wunderbar.
    Die Nähe zum Baby beim Tragen und ein zufriedenes seeliges gechilltes Baby beim Tragen sind das Schönste.

    Liebe Grüße!

  46. Hallo Mia,
    Kind Nr. 1 habe ich zwar gerne getragen, aber wir hatten wohl die falsche Trage. Ich hatte immer Nacken- oder Schulterschmerzen & mein Mann, wenn er eingesprungen ist, Rückenschmerzen. Deshalb habe ich damals versucht, so wenig wie möglich zu tragen.
    Jetzt erwarten wir jederzeit Kind Nr. 2 & ich werde es einfach viel tragen (müssen) um die Hände frei zu haben. In einem Urlaub durften wir mal die Ergobaby testen & waren ganz begeistert; keine Schmerzen & viel bequemer! Ich würde mich sehr freuen!
    Viele Grüße & bis bald
    Miriam

  47. das ist ja eine tolle trage! die farbe finde ich traumhaft!
    ich trage gerne mit einem gewebten tragetuch, aber die vorteile einer trage wie der ergobaby sind sicherlich auch groß! 🙂 ich würd sie gerne testen!

    lg ina

  48. Liebe Mia, vielen Dank für Deinen tollen Blog. Nicht zum ersten Mal finde ich mich in Deinen Beiträgen total wieder. Mein zweites Baby (9 Wochen) ist genauso ein Tragling, während das Tragen beim Großen Bruder (2,5) nicht richtig klappen wollte. Die Hände für den inzwischen recht wilden Kerl frei zu haben, ist wirklich gold wert. Kurz um: Ich würde mich sehr über die Trage freuen!
    Lg, Sandra

  49. Oh ja, ich vermisse das Tragen auch so sehr und freue mich drauf ab März wieder tragend durch die Welt schweben zu dürfen! Die Ergo carrier habe ich beim ersten leider zu spät kennengwlernt, aber für Nummer zwei steht eine ergo organic ganz oben auf dem Wunschzettel. Hach, Vorfreude ist herrlich!

  50. Oh, wie super. Ich trage auch sehr gerne. Mittlerweile das dritte Kind:-) Nummer eins liebte es und schlief sehr gerne darin. Nummer zwei ließ sich auch gerne tragen und Nummer drei mag den Kinderwagen nicht – schläft lieber bei mir. UNd daher würde ich mich riesig über eine neue freuen, die Ergobaby Trage käme genau richtig!
    Liebe Grüße
    Hanna

  51. Wir lieben Tragen. Ich würde die Trage gerne für meine Schwester gewinnen die ihr erstes Kind bekommt. Sie trug auch schon meine Kinder immer mal und ist begeistert leider ist ihr die Handhabung mit einem Tuch zu schwer. Deswegen würde die Trage perfekt passen.

    Lg Anna

  52. Liebe Mia,

    Das klingt toll!wir erwarten gerade unseren zweiten Bubi und genau wie bei dir denke ich, dass ich diesmal viel mehr tragen werde als bei unserem ersten Sohn.die Ergobaby Trage käme also wie gerufen!

    Eine schöne Woche,

    Judith

  53. Ich liebe Tragen, hatte für das Töchterchen Tuch und einen Bondolino, aber so langsam wird sie mir zu schwer um sie damit auf dem Rücken zu tragen- so ein Ergo mit breitem Hüftgurt wäre da eine super Ergänzung- sodass ich hoffentlich weiterhin ohne den großen Kinderwagen mitzunehmen mit ihr durch die Stadt touren kann. Ich würd mich sehr freuen!

  54. Das hört sich so an als wenn man sowas unbedingt für den Spaziergang mit Hund benötigt. Würde mich super freuen, wenn mich das Los erwischt.

  55. Die ist toll! Wir haben vor vier Wochen den dritten Jungen bekommen – ohne Trage geht nichts mehr. Leider ist die aktuelle Trage schon fast zu klein, da wir diesmal ein Riesenbaby haben. Liebäugle schon lange mit Ergobaby. Beim Dritten überlegt man sich dann aber doch jede Investition. Würde mich sehr freuen. Liebe Grüße

  56. Wir hatten bei unserer Kleinen ein Tragetuch, der Papa würde bei Nr.2 gerne eine Trage haben(findet er cooler :))
    Es wäre toll, diese Trage zu gewinnen!

  57. Wir erwarten in wenigen Tagen unser erstes Kind und ich freue mich schon darauf, den Kleinen zu tragen! Die Ergobaby Trage würden wir sehr gerne ausprobieren! Vor allem da ich denke, dass Männer sich damit auch leichter anfreunden können als mit einem Tuch…

    LG, Britta

  58. Es geht einfach nichts über die Flexibilität, die man mit einer Babytrage hat. Bisher habe ich noch nicht das perfekte Modell gefunden-leider war immer irgendetwas nicht 100%tig…Nun ja, aber vielleicht ja jetzt?

  59. Große Trageliebe – sowohl bei mir als auch beim kleinen Mann. Über diese Trage würden wir uns sehr freuen.

    Herzliche Grüße
    Tina

  60. Hallo Mia,

    da hier schon echt alles gesagt wurde, weshalb diese Taschen so praktisch sind, und warum man sie gut gebrauchen kann, schreibe ich Dir, dass ich sie echt einfach super schön finde um unsere Maus ganz nah bei mir zu haben und damit eines der schönsten Gefühle überhaupt zu spüren…… Unserem Wunschkind die größtmöglicheste Nähe zu geben!
    Danke LG

  61. So ein schöner Preis! Wir haben Zwillinge und bereits eine Trage. Eine zweite wäre perfekt, die zwei lieben es darin getragen zu werden:)
    LG Aileen

  62. Oh wow, so ein toller Gewinn! In meinem Umfeld bin ich diejenige, die manchmal „öko“ bezeichnet wird, dabei ist mir nur wichtig, dass man keine unnötigen Schadstoffe aufnimmt. Gerade bei Tragen haben die Kleinen so engen Kontakt zu dem Stoff, dass es mir wichtig ist, dass dieser „grün“ ist. Und wenn das dann auch noch wie bei diesem Ergo Baby Carrier so schön aussieht – perfekt! <3

  63. Ich liebe tragen und hab mich schon in der Schwangerschaft mit Nr. 3 sooo drauf gefreut. Hab es wie du erst bei meiner zweiten Tochter für mich entdeckt. Noch ist der Baybysohn mit drei Monaten meist im Tuch, aber meine alte Manduca würde ich supergern gegen diese schicke Trage austauschen!

  64. Danke für den Beitrag! Wir werden im Februar zu viert sein und bei nur 23 Monaten Abstand werde ich darauf angewiesen sein, Baby Nummer 2 viel zu tragen. Ich freue mich darauf und den wohligen Geruch, wenn man am Köpfchen schnuppert. Baby Nummer 1 habe ich viel getragen, wir hatten einen Bondolino geliehen. Der war anfangs ganz toll, irgendwann war aber zu viel Gewicht auf den Schultern zu tragen und mittlerweile mag Nummer 1 eh nur noch laufen 😉
    Was würde ich mich über den Gewinn des Ergobabys freuen!!!!
    Danke Dir und mach weiter so!

  65. Wir versuchen diesmal auch unser Glück.
    Im Januar kommt hier Kind Nr.3 und vielleicht mag die kleine Prinzessin im Gegensatz zu ihren großen Brüdern gerne getragen werden.
    LG
    Sonja

  66. Hey Mia,

    das ist echt ein toller Gewinn! Ich bin noch auf der Suche nach einer Trage für meinen jüngsten. Bis jetzt hatten wir ihn in einem selbst genähten MeiTai, aber mit steigendem Gewicht würde ich ihn gerne in einer Trage mit gepolsterten Trägern tragen… Wir versuchen einfach unser Glück!

    Lea

  67. Hab einen zwei Jahre alten ubd einen 4 Monat alten Sohn ubd die Trage wäre absolut perfekt. Der kleine liebt es getragen zu werden ubd ich hätte beide Arme wieder frei für meinen Großen.
    Lg ubd super Blog

  68. Wir würden uns auch riesig über die Trage freuen. Haben aktuell eine uralte manduca, mit der wir auch zufrieden sind. Allerdings ist die ergobaby echt viel stylischer 🙂

  69. Oh. Die Trage hätte ich gerne. Wir sind schon ein Trageduo und ich liebe es. Die Kleine auch und vorallem ist es das einzige zuverlässige Mittel, die Kleine tagsüber zum Schlafen zu bringen. Bisher nutzen wir eine MaiTai-Trage. Ich war auch sehr zufrieden damit, nur die Kleine wird jetzt schwerer und bewegungsfreudiger. Da hätte ich gerne etwas, dass stabiler ist und das Gewicht besser auf die Hüften bringt. Der Ergocarriere wäre da perfekt.
    Viele liebe Grüße und danke für den Blog
    Inka

  70. Mein kleiner (9Monate) wurde fast ausschließlich getragen und wird es immer noch. Wir haben damals eine Ergobaby geerbt. Im Mai kommt Baby Nr 2 und da hätte ich gerne „die Hände frei“. Mit einer schicken neuen Ergobaby wäre das natürlich der Hit!!

  71. Oh, wie schön! Wir sind große Tragefans-bzw. unser Kind und daher sind wir immer auf der Suche nach rücken entlastenden Tragen!

    Liebe Grüße
    Cornelia

  72. Die Trage ist allzuoft unser Retter in der Not! Im KiWa liegt der kleine zur Zeit einfach nicht mehr lang und möchte nur noch vorn an Papa und Mama rumhängen.

    Würden uns freuen unseren kleinen in einer Ergobaby tragen zu können!

  73. Super Gewinnspiel. Ich trage unseren Sohn super gerne und es hat uns schon oft geholfen,ihn dadurch zu beruhigen. Die richtige Trage haben wir aber noch nicht gefunden. Wir springen also gerne in den Lostopf. Vielen Dank für die Chance.
    Lg Yve

  74. Ohhh was für ein tolles Gewinnspiel 🙂
    Ich würde mich soooo über die Trage freuen. Mein kleiner Mann und ich sind absolute Tragefans, somit bleibt immer genug Zeit für die große Schwester.

  75. Oh wie super! Habe meine Tochter super gerne getragen (praktisch im Winter, brauchts keinen fetten Schneeanzug) und diesen Wínter kommt Kind 2…. Also her mit der Trage… 😉 Daumen drücken!
    lg Katharina

  76. Ich bin ein totaler Tragefan <3
    Meine zwei großen Jungs habe ich getragen bis jeweils der neue Bruder auf der Welt war. Und mienen dritten Sonnenschein trag eich nun auch wieder seit 10 Monaten un dhoffentlich noch gaaaanz lange.

    Liebe Grüße, Steffi

  77. Danke für diesen informativen Artikel! Die Trage macht einen tollen Eindruck und sieht zudem richtig hübsch aus. Bin eine leidenschaftliche Trage-Mama und würde mich über die Ergobaby sehr freuen!
    Liebe Grüße

  78. Natürlich, ich bin ein absoluter Tragefan, mein Kind sollte meine Wärme immer spüren können!
    Tolles Gewinnspiel und tolles Produkt!

  79. ich habe bisher nur ein Tragetuch und damit kann sich meine Kleine leider nicht so richtig anfreunden. Ich würde super gern schauen ob Sie die Trage mehr mag (denke aber nicht, dass ich mir die noch zusätzlich kaufen „darf“)

  80. Oh, wie passend. Wir bekommen das 2. Mäuschen und mussten die geliehene Trage der ersten wieder abgeben. Da springe ich doch gleich in den Lostopf
    Danke!

  81. Auch wenn ich bisher bei solchen Verlosungen nie erfolgreich war, gebe ich die Hoffnung nicht auf. Denn nur wer mitmacht hat die Chance zu gewinnen 🙂
    Ich habe bisher alle Kinder getragen – wenn auch unterschiedlich lange und intensiv. Anfangs nur im Tuch, inzwischen aber auch im Ergo – allerdings ist der nur Leihgabe und muss wieder zum Besitzer zurück, wegen Eigenbedarf. Und ich möchte den Ergo nicht mehr missen, da er das Tragen selbst von älteren und schwereren Kindern echt angenehm macht!

  82. Ich finde die Trage toll, auch gerade für grössere Kinder. Man kann sie leicht mitnehmen, und wenn die Kinder nicht mehr laufen wollen, können sie getragen werden… Und die hier sieht toll aus….

  83. Hallo das Gewinnspiel ist eine Klasse Idee, und ich kann nur sagen ich habe alle drei immer gern getragen, hab im Haus so gut wie alles mit ihnen gemacht, wenn sie nicht liegen wollten.
    Also ich bin daher ein riesen Fan davon, noch dazu finde ich es einfach schön wenn das Kind ganz nah bei mir ist.
    Da jetzt Mini Nr. 4 unterwegs ist wäre diese tolle Trage echt klasse..
    Und deinen Blog liebe ich auch total.

    LG

  84. Ich habe das bei meinem Miniman leider verpasst bzw. ist es ähnlich wie bei dir gewesen… wir haben das ausprobiert und der Miniman wollte das damals irgendwie wegen seiner noch nicht ganz reifen Hüfte nicht.
    Jetzt bin ich aber wieder schwanger und würde das mit dem Mädelchen gerne ausprobieren. Ich bin sehr überzeugt von dieser Sache mit der Nähe zwischen Mama und Kind und hach… das wäre einfach so schön.
    Liebste Grüße
    Saila

  85. Ein schöner Bericht – ich trage meine Kleine sehr gerne und mache auch mit ihr Kangatraining – das tolle daran sie schläft einfach wunderbar drin ein und wenn wir dann mal zu viert sind, dann brauchen wir natürlich auch noch eine weitere Trage 🙂

  86. Hallo Mia,
    meine Nr. 1 und Nr. 2 haben sich sehr gerne tragen lassen.
    Ich hoffe Nr. 3 nun bald genauso 🙂 Eine neue Trage, vor allem so ein schickes Modell, würde ich 1000 mal bevorzugen als unser inzwischen schon ganz schön mitgenommenes Modell…
    Viele Grüße

  87. Ich liebe auch das Tragen 🙂 Und mein Kleinster ist auch ein echter Tragling und genießt diese Nähe und Geborgenheit genauso wie die Mama 😀 So eine schicke Trage wäre ein wundervolles Geschenk für meine Schwägerin die bald ihr erstes Baby bekommt. Ich habe ihr schon so viel vom Tragen vorgeschwärmt das sie sicher begeistert über die Ergobaby Trage wäre 🙂

    Liebe Grüße
    Fiona

  88. Was für eine tolle Trage, liebe Mia. Die würde meine Arme und meinen Rücken super entlasten und meiner kleinen 3-Monats-Maus sicher gut gefallen…

  89. Bei meinem jüngsten Kind (4 Monate) bin ich mit einer Trage noch vorsichtig; grundsätzlich gibt es nichts Schöneres, als mal freie Hände zu haben und das Kind trotzdem zufrieden ist.

  90. Irgendwie ging mein Kommentar nicht .ich hoffe,er kommt nicht doppelt…ich habe und benutze immer noch das Tragetasche und finde es super praktisch.
    LG Jennifer

  91. Oh, was für ein schöner Gewinn! Da möchte ich doch gleich in den Lostopf, denn ich möchte mein Baby auch immer dabei haben!

  92. Hallo, vielen Dank für den tollen Blog. Verfolge die Seite schon länger, habe bis jetzt noch nie geschrieben aber bei so nem tollen Gewinnspiel…da muss man ja einfach mitmachen.
    Wir haben bis jetzt nur eine Trage bis 9 kg und so wäre es für meinen 6 Monate alten und fast 9 kg schweren Wurm einen tollen Gewinn und wir könnten weiterhin ohne Kinderwagen bummeln und auf Axe gehen.
    Danke für das Gewinnspiel.
    Lg Mareike

  93. In fünf Wochen erwarte ich unsere zweite Tochter. Bei Kind Nr. 1 hatten wir ein Tragetuch, da konnten wir uns aber beide nicht so wirklich mit anfreunden. Ich würde es dieses mal sehr gerne mit einer Trage versuchen…

  94. Ich kenne mich mit dem Tragen noch nicht aus, ich bekomme mein erstes Baby Anfang Januar. So langsam bereite ich mich auf mein erstes Kind vor und freue mich über solche Berichte und Infos. So eine Trage würde ich sehr gerne ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Olga

  95. Finde deine Beiträge immer herzerfrischend! Würde mich total freuen, die Trage zu gewinnen, da ich beim ersten Kind schon viel ausprobiert habe und beim zweiten die Ergobaby perfekt wäre! Mach weiter so! Viele Grüße

  96. Nach vier Fehlgeburten bin ich nun endlich mit unserem Wunschkind „richtig“ schwanger. Auch wenn die Angst noch groß ist, steigt die Freude täglich. Die Trage können wir sehr gut gebrauchen, da es unser erstes Kind ist und ich den Bauchzwerg dann ab März auch endlich tragen darf! Sarina

  97. Das wäre wirklich eine super Lösung mit dem Tragen. Wir bekommen bald Nr zwei und ich hole unseren Sohn immer zu Fuß vom kiga ab. Dann hätte ich immerhin auch beide Hände frei um ein „geflohenes“ Kleinkind wieder einzufangen. LG Anika

  98. Eine neue Ergobaby Trage für die Nr. 2, die Anfang Dezember kommen soll, wäre super. Der grosse Bruder hat seinen Ergobaby ziemlich strapaziert, der sieht nicht mehr so toll aus.
    Wieder mal ein schöner Artikel! Wie immer eigentlich.

  99. Oh, die Trage ist ein Traum!!! Die würde ich wirklich, wirklich gern gewinnen – wie all die anderen Teilnehmer 🙂

    Ich liebe das Tragen. Bei der Großen hatte ich irgendeine Trage – keine Ahnung was das war, aber sie war grässlich – und hab es gehasst. Jetzt – 10 Jahre später – liebe ich das Tragen so sehr. Eine vernünftige Trage macht da so viel aus, es gibt nichts schöneres! <3

  100. Liebe Mia!
    Ich habe unser großes Kerlchen nur manchmal im Tuch getragen. Das war mir einfach zu unpraktisch. Fürs zweite Kind soll dafür definitiv eine Trage her.
    Danke für das super Gewinnspiel und für deinen tollen Blog

    Liebe Grüße von Doro

  101. Ja, ich bin auch ein Tragefan! Meine Zwillinge sind knapp 2 und entdecken das Tragen wieder ganz neu, dabei habe ich unsere Tragehilfen schon alle weitergegeben. Eine Trage bis 20kg wäre super für uns!

  102. Ich habe den ErgoBaby Carrier schon bei meinem Sohn vor 5 Jahren geliebt. Nun bekommt er ein kleines Schwesterchen und ich würde mich riiiesig freuen, die Kleine in diese wunderschöne, praktische Trage packen zu können, wenn wir zusammengekuschelt in den Nachbarort spazieren, um den Großen vom Kindergarten abzuholen. ♡♡♡

  103. Hallo Liebe Mama Mia

    Ich würde mich sehr über diese trage freuen, denn auch bei uns kommt in paar Monaten Baby nummer 2.
    Bei unserem ersten kind haben wir oft die manduca benutzt, man hört oft zur Zeit das die Ergobaby Trage eine besser Passform / Sitz hat.

    Ich würde es gerne selbst heraus finden

  104. Liebe Mia,

    vielen Dank für die Geschichten und das Gewinnspiel! Ich trage mein erstes Wunder noch bis Dezember unter meinem Herzen und möchte dann unbedingt an meinem Herzen weitertragen, wenn der Kleine auf der Welt ist. Deshalb stelle ich mich gerne in die Reihe der Hoffnungsvollen 🙂
    Alles Gute für dich und deine Familie!
    Lg*melanie

  105. Mein kleiner Prinz kommt im Dezember. Ein Tragetuch hab ich mir besorgt jedoch wäre eine Tragehilfe ebenso super geeignet vor allem wenns mal schnell gehen sollte. Wünsche jeden viel Glück ; )

  106. Ich bin ein absoluter Tragefan und wünsche mir für unser baby eine solche. Es würde mich riesig freuen, diese zu gewinnen.

  107. Die Ergobaby Trage wäre eine super Ergänzung für Spaziergänge mit unserer frischgeschlüpften Tochter. Vielleicht haben wir ja Glück :-).

  108. Hallo liebe Mia,
    Ich habe das Tragen bei meinem ersten Sohn auch sehr geliebt.
    Ich würde mich sehr über die Trage für meinen kleinen freuen.
    Viele Grüße !
    Anne

  109. Ich habe unseren acht Monate alten Sohn bisher gerne in unserer Trage von Fräulein Hübsch getragen. Leider wird diese bald zu klein sein, mit einer Ergotrage habe ich schon geliebäugelt, ein Gewinn käme also genau richtig!

  110. Man kann nie genug Tragen haben! Ich glaube ich werde später das Tragen auch mehr als DAS Stillen vermissen. Von daher mache ich gerne hier mit, drücke mir selbst die Daumen und warte geduldig ☺

  111. Hallo Mia!

    Meine Mutter hat mich damals, vor 25 Jahren, schon im Tagebuch getragen und auch ich will nach der Geburt unseres kleinen Sohnes mit einer Trage tragen. Deshalb würden wir uns sehr über den Gewinn freuen:)

    Liebe Grüße
    Maxi

  112. Hallo,
    Meine 16-monatige Tochter wird noch sehr viel von mir getragen und da würde ich mich riiiesig über eine neue Trage freuen. Mich interessiert vor allem, die Hüfttragemöglichkeit 🙂

    Liebste Grüße,
    Anna

  113. Würden uns rießig über einen Ergo freuen. Trage meine Kinder ( 3,5 J. und 2 M.) sehr gerne im Tuch, doch meinem Mann ist die Wickelei zu umständig. Der Ergo wäre für Ihn. Damit auch er unsere Kinder mit einem tollen und einfachen Hilfsmittel tragen kann. 🙂

  114. Tollen Blog hast du, wurde durch Jette auf dich aufmerksam.
    Wir bekommen im Februar unser erstes Baby, noch ist mein Mann der Meinung, dass man so eine Trage nicht braucht „man muss schließlich nicht alles haben“. Ich hätte aber wahnsinnig gerne eine, deshalb hoffe ich, bei dir Glück zu haben.

    Viele Grüße
    Nicole

  115. Wir sind absolute Tragefans, Kinderwagen äußerst ungern und meist mit Gebrüll, mit’m Tuch wird’s allerdings langsam zu schwer, daher wäre ein Ergobaby jetzt richtig toll, um hoffentlich noch lange weitertragen zu können 🙂

  116. Guten Abend,
    wir würden uns riesig über eine Ergo freuen.
    Da mein Sohn es liebt getragen zu werden und er gerne in meinen Armen einschläft.
    Da wäre so eine Trage richtig praktisch, da er ja immer schwerer wird!

    Liebe Grüße
    Anette Hanzlik

  117. Ich würde mich sehr über die Ergobaby Trage freuen. Ich bin mit meiner nicht so zufrieden und würde meine kleine gerne öfter tragen.

    Alles Liebe!

  118. Aww, das ist eine tolle Idee als Verlosung. Ich mach mit, weil mein Sohn (jetzt ein Jahr) es immer noch liebt getragen zu werden. Und ich find es cool, dass ich nicht die einzige bin, die ihr Baby während des Tragens stillt/gestillt hat 🙂

  119. Was für eine schöne Trage! Bisher wird mein Kleiner nur im Tuch getragen, da wäre eine so tolle Trage eine willkommene Abwechslung!

  120. Ich bin ein absoluter Tragefan! Ich habe meine Tochter die ersten 14 Monate ausschließlich im Tuch getragen, anschließend bis jetzt in einer Fräulein Hübsch. Und weil es manchmal noch schneller gehen muß mit dem Umbinden, wäre eine Ergotrage perfekt für uns. Wir würden uns riesig darüber freuen und drücken feste feste die Daumen! lg

  121. Hallo, mein Baby lebt auch auf mir im Tragetuch. Und weil sie das so sehr genießt, wünsche ich mir das für meine kleine Nichte auch, die jeden Augenblick das Licht der Welt erblicken müsste. Der Ergocarrier wäre ein tolles Geschenk :).

  122. Ob Sir Tragefans werden wird sich bald herausstellen, wir würden es gerne mit unserem Oktoberbaby mit dem Tragen probieren. Deshalbb hüpfe ich mal hier in den Lostopf.

  123. Oh, so eine Trage wäre perfekt für uns. Momentan tragen wir die Kleine noch im Tuch, aber da sie immer mobiler (und schwerer) wird, wäre ein Ergo fantastisch.

  124. Hallo Mama Mia, ich hätte auch so gern eine so coole Trage. Meine Baby Mia wird immer größer und ich brauche eine Trage, die das mehr an Gewicht gut verteilen kann.
    LG, Sandra

  125. Tolle Aktion!

    In meiner Familie gibt es bald (vorauss. 11.11) Zuwachs, ich werde zum 10! mal Onkel :), da wäre das ein tolles Präsent zur Geburt.

    Was mich am Ergobaby überzeugt, ist die Vielseitigkeit der Trage und der gesunde Tragekomfort für Baby und Träger.
    Natürlich spielt auch das Material und die waschbarkeit eine Rolle.
    Top!

  126. Liebe Mia!

    Deinem Beitrag nach ist die Trage DER Hit,
    dann machen wir liebend gern doch mit

    Ich trage wirklich gern,
    doch von Hilfsmitteln bin ich noch fern

    Der kleine liebt es auf meinem Arm,
    doch auch mein Rücken ist inzwischen lahm

    Doch genieße ich seine Nähe sehr, fern von ihm, das fällt mir schwer

    Ein(e) Ergobaby wäre ja der Traum,
    so toll, oh ja man glaubt es kaum

    Wir würden die Trage unglaublich gern gewinnen,
    dann kann das gesunde Tragen auch beginnen :-)))

    Viele liebe Grüße!

  127. Ich trage meine Kleine sehr gerne aber diese fummellei mit dem Tragetuch veranlasst mich dann doch öfter sie mit dem wagen zu schieben.
    Daher her mit der trage Ergobaby Trage 😉

  128. Liebe Mia,
    Mein Sohn ist nun gerade 5…er wurde in einem älteren Ergomodell getragen bis zum späten Kleinkindalter, als Baby im Tuch. Wir waren immer sehr begeistert vom Ergo…
    auch als er überwiegend lief war die Trage dabei und wenn er nicht mehr konnte stiegt er auf den Rücken.
    Da ich als Erzieherin im U3 Bereich arbeite wäre ich sehr an einem neuen Modell interessiert… denn es ist einfach so praktisch den Kleinen Halt und Nähe zu geben und gleichzeitig beide Hände frei zu haben. 😉
    LG Carola

  129. Ui, kaum ist man ein paar Tage nicht auf deinem Blog, verpasst man solch tolles Gewinnspiel.
    Ich hoffe, ich kann noch mitmachen?!?

    Ich hab noch keine Erfahrungen mit solchen Tragen, möchte sie aber unbedingt nach der Geburt ausprobiert. Daher wär der Gewinn ideal! 🙂

    Weiterhin alles Gute!

    Viele Grüße,
    Maria

  130. hoffentlich noch nicht zu spät! Ich würde mich tierisch über die ergobaby freuen. Dann könnten wir in unserem anstehenden neuseeland-Urlaub beide Mäuse gleichzeitig tragen. Nicht nur das Baby, sondern auch die laufmüde große schwester:)

  131. Da würde ich auch noch gerne mitmachen.
    Für Kind Nr. 1 wollten wir uns den Ergobaby Carrier eh holen. Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne 🙂

  132. Ich weiß, ich bin viel zu spät, um diese Trage zu gewinnen 🙂 Allerdings habe ich mir diesen Carrier bereits schon besorgt und wollte eben mitteilen, dass ich sehr zufrieden mit dem Kauf bin und ihn keinesfalls bereue.
    Ich hoffe, es gibt mal bald wieder etwas zu gewinnen bei Dir! 😉

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.