Gewinnt einen 50 Euro Gutschein von Vertbaudet

* in Kooperation mit Vertbaudet

Die Waschmaschine steht nicht still.

Die Jungs haben so viel Energie und Kraft- wenn ich sie nicht jeden Nachmittag nochmal eine Runde durch den Garten oder über den Spielplatz scheuchen würde, säßen sie vermutlich jede Nacht bis drei Uhr hellwach in ihren Betten.

Da sie draußen nicht wirklich viel kaputt machen können und viel mehr Auslauf haben, geht es mitunter noch stürmischer zu. Und so sehen sie anschließend auch aus. Am späten Nachmittag kann man beobachten, wie ich mit zwei dick mit Dreck verkrusteten Kindern nach Hause komme.

Was dann wichtig ist, ist Kleidung, die alles mitmacht.
Strapazierfähig heißt das Zauberwort. Spätestens, wenn sie anfangen auf Bäume zu klettern, muss vor allem die Hose einiges aushalten. Ansonsten sind schnell Löcher im Stoff.  Bei Regen und Kälte sollten die Sachen wind- und wasserdicht sowie atmungsaktiv sein, damit die Jungs sich nicht noch mehr Erkältungen einfangen, als ohnehin.

Kinderkleidung

Funktionsfasern, Fleece und Woll-Synthetik-Mischungen sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit nach außen absorbiert wird, wenn die Kinder schwitzen. Im Winter schützen wattierte und gefütterte Jacken und Hosen gegen Eis und Schnee.  Obwohl es hier eigentlich nie schneit und wir nie, nie, niemals in den Skiurlaub fahren sind die dicken Schneeanzüge doch für sämtliche winterlichen Outdoor-Aktivitäten super.
Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Bewegungsfreiheit. Aktive Kinder wollen sich nicht durch enge, unbequeme Kleidung in ihrem Bewegungsdrang einschränken lassen. Dies machen elastische Stoffe aus weichen Materialien wie Baumwolle möglich, die zudem wichtig für den Wohlfühlfaktor sind. Bei kratziger Kleidung hört für Maxi der Spaß auf. Dem muss ich auch immer die Etiketten aus den Klamotten schneiden, weil sie ihn so stören. Also besser für den Familienfrieden auf unbequeme Hosen und Oberteile  verzichten. 
Weiche Stoffe schützen die empfindliche Kinderhaut außerdem vor mechanischer Reizung, die u.a. zu Irritationen und Ausschlag führen kann.

Bei mir selber bin ich da nicht so kleinlich, aber da viele Kleidungsstücke durch Veredelungstechniken mit chemischen Stoffen behandelt sind, kommt es bei immer mehr Kindern zu Kontaktallergien und gerade bei den Klamotten, in die die Kinder viel hineinschwitzen achte ich daher auf schadstofffreie Kleidung. Entsprechende Kleidung ist mit Ökolabels zertifiziert.
Damit die Jungs nicht zu lange still halten brauchen, muss ihre Kleidung praktisch und leicht an- und wieder auszuziehen sein. Hosen mit Gummibund und Oberteile mit Druckknöpfen erleichtern den „Boxenstopp“ sehr, wenn es ans Umziehen geht.
Ein große Auswahl an Kindermode, die diesen Anforderungen entspricht, gibt es bei Vertbaudet. So umfasst die Kollektion von Vertbaudet funktionale Hosen mit Gummibund und Knieverstärkungen sowie Jacken mit versteckbarer Kapuze und herausnehmbarem Innenteil. Durchdachte und hochwertige Kinderkleidung ist also wichtig, damit die Kinder sich wohlfühlen und Spaß beim Spiel haben. Dazu erfüllt sie eine gewisse Schutzfunktion. 
Zum Schluss hat hochwertige Kinderkleidung den Vorteil, dass sie „vererbt“ werden kann und seltener weggeschmissen werden muss.

Ich darf heute an Euch einen Gutschein für den Online Shop von Vertbaudet in Höhe von 50 Euro verlosen.

Hinterlasst mir dafür einfach einen Kommentar unter diesem Post. Steht Eure Waschmaschine zum Beispiel auch nie still? Wie macht Ihr das mit dem Rausgehen bei diesen Temperaturen?

Den Gewinner/die Gewinnerin gebe ich am 11.02. 2015 auf Facebook bekannt. Um nachlesen zu können, ob Ihr gewonnen habt, müsst ihr keinen Facebook-Account haben, ihr könnt meine Seite auch so einsehen.

Viel Glück!

Mamablog Mama Mia

 

 

 

129 Kommentare

  1. Christine

    Jeden Tag wird mindestens 1 Mal gewaschen – gerade jetzt hängen 2 Maschinen am Wäscheständer und eine wäscht…

    Ich hab von Verbaudet schon viel gehört, ich würds gerne mal ausprobieren.

  2. Liebe Mia,
    also meine Waschmaschine steht jetzt schon nicht still das liegt aber daran das mein Felix gerade seinen Brei am liebsten selbst essen mag! Wie wird das erst wenn er noch laufen kann und anfängt draußen rumzutoben?

  3. Frau Wpunkt

    Hallo Mamamia,

    als Mutter eines knierutschenden Sohnes mit geflickten Hosen wäre der Gutschein mein Highlight!

    Liebe Grüße
    Frau Wpunkt

  4. Hi,
    Meine Waschmachine läuft mindestens 1 Mal am Tag, machmal 2 und mein Trockner muss auch dran glauben!
    Vertbaudet kenne ich als französin seit sehr lange und bin fast immer überzeugt! Deshalb würde ich mich auf den Gutschein sehr freuen.
    Matchhose/Skihose, Mütze, Handschuhe sind zur Zeit immer im Gebrauch.
    VLG
    Virginie

  5. Solange es nicht regnet, versuche ich eigentlich jeden Tag mit meinem Kleinen rauszugehen 🙂 Die frische Luft tut uns beiden gut und es gibt für jegliche Temperaturen die passende Kleidung 🙂

  6. Oh ja, ich habe drei jungs und hier gibt es auch kaum einen tag an dem die Waschmaschine still steht. Und vertbaudet finde ich super!! Drum will ich natürlich gerne gewinnen.
    LG, Judith

  7. Hey Mia,

    „anziehen“ ist echt so ein Thema für sich. Nach 3 1/2 Jahren weiß ich manchmal morgens noch immer nicht, was ich dem Lütten anziehen soll. Zum Glück ist er noch nicht (immer) wählerisch, nur in letzter Zeit muss immer die Lederfransen-Cowboy-Weste dabei sein. Faschingszeit 🙂 Ansonsten finde ich vor allem die Winter-Kombi warmer Kindergarten/viel draußen in der Kälte/viel Bewegung/Spielen auf dem Fußboden schwierig. Nicht zu warm, nicht zu kalt, nicht zu nervig für die Erzieherinnen, nicht zu schwierig zum nix-alleine-Können herausfordernd. Im Endeffekt ist es meistens der Zwiebellook. Unterhemd, Longsleeve, Sweatshirtjacke, Draußenjacke. Richtig wasserabweisende Winterjacken sind leider so unverschämt teuer, aber er ist eh nicht so der Regen-Fan. Handschuhe kommen äußerst selten zum Einsatz, die stören ihn nur. Die Waschmaschine läuft übrigens überraschenderweise nicht so oft. Dabei dürfte er sich gern im Schlamm suhlen, tut er aber nicht. Nur den frischgewaschenen Pyjama nach dem Baden am Abendbrottisch kriegt er zu 99% nach 10 Minuten vollgesaut 😀

  8. Rausgehen ist auch bei uns das Einzige, was wirklich hilft, wenn Zuhause schlechte Laune angesagt ist. Deshalb freue ich mich schon riesig auf den Frühling, wenn man demnächst nicht mehr tausend Lagen übereinander anziehen muss!!

  9. Anne Wrede

    Hallo Mia, der Gutschein wär genau das richtige für uns:) Wir waren grad eine Woche Skifahren und die Wäscheberge nehmen kein Ende:(
    Und die Hosen der Jungs sind fast alle am den Knien durch…da müssten dringend mal wieder neue her!
    Liebe Grüße!

  10. Ich vererbe die Sachen auch gerne, aber ich denke, dass mein Sohn die Kleider seiner großen Schwester nicht mit absoluter Überzeugung anziehen wird, deshalb wäre ich über den Gutschein sehr froh. Dann freuen sich die Cousinen und Cousins auch noch darüber.

  11. Gerade eben die Waschmaschine wieder angemacht!
    Unser Großer – Matschkünstler und sehr empfindsamer Kleidungsträger – meinte kürzlich noch, wenn er groß sei, würde er Modedesigner werden. Und dann Hosen erfinden, bei denen Matsch von alleine abfällt und die keine Löcher bekommen.

  12. Unser Sohn ist gerade 8 Tage alt…es gab schon mehrere (Wickeltisch)-Unfälle…die sowohl meine Kleidung als auch seine stark in Anspruch genommen haben 🙂 Ich kann also nur erahnen, was das in Zukunft heißt und springe somit in den Lostopf.

  13. Bei dem Schnee, den wir gerade mehr als genug hier haben, sind wir immer draußen,Skier fahren, Schneeiglu bauen, Rodeln. Die Waschmaschine steht nicht still und läuft täglich, bei zwei kleinen Dreckfinken.

  14. Unsere Waschmaschine steht grade für immer still. Sie ist irreparabel kaputt.
    Sie wird also am Wochenende beerdigt (Wertstoffhof) und ersetzt. Sie hat mich über 10Jahre begleitet und naja…
    Also brauchen wir neue Kleidung da die letzte Fuhre auch nicht mehr zu retten ist… Da käme ein Gutschein grade recht 😀

    Schneehose, Schneeanzug, Thermounterwäsche und den rodelhang hoch und runter…
    Ich kann den Schnee nicht mehr sehen…ich mag Frühling.

    lg und toller Blog

  15. Hallo Mia,

    zwei- bis dreimal pro Woche läuft die Maschine, ist noch recht überschaubar mit unserem Kleinen. Liegt aber evtl. auch daran, dass ich von zu Hause aus arbeite und ein Pullover oder eine Hose mit Fleck auch mal nicht direkt in die Wäsche wandern müssen …

    Unsere Kita geht jeden Tag mit den Kleinen raus (Ausnahme: starker Regen oder extremer Wind) und meist gehen wir nach der Kita auch noch zusammen spazieren (in der Nähe ist eine große und sehr spannende Baustelle). Und am WE treffen wir uns oft mit Freunden und sind gemeinsam unterwegs.

    Viele Grüße vom Rhein
    Katja

  16. Hallo Mia!

    Die Wäscheberge scheinen nie weniger zu werden!
    Bin ich froh um unseren Trockner

  17. Hallo Mia,

    ich habe ja auch zwei Jungs. Einer im Breiauspustalter und einen 4jährigen mit groooooßem Bewegungsdrang. Viele Kleidungsstücke kann ich einfach entsorgen, weil die Hosen an den Knien durch sind und der kleine Bruder die irgendwann nicht mehr tragen kann. Ein Gutschein käme da gerade richtig!

    LG
    Anja

  18. Meine Tochter beginnt gerade zu krabbeln, vorbei also die ruhige Kleidchenzeit, jetzt brauchen wir praktische Sachen, die einiges aushalten (und für Mama neue Laufschuhe, damit ich hinterher komme…). Verbaudet hat wirklich tolle Kleidung für diesen Zweck, aber am schönsten ist es ja trotzdem im Sommer, wenn man nicht so viel anziehen muss 🙂

  19. Der alltägliche Wäscheberg beherrscht auch unser Leben.
    Ich fand aber deine Verwendung der Schnee-Anzüge besonders interessant. Ich konnte mich in diesem Jahr nicht dazu durchringen, dem Punkt einen zu besorgen. Hier schneit es auch so gut wie nie (zwei ungetragene Schnee-Anzüge in 62 und 86 beweisen das anschaulich) und für die milden Winter hier scheint mir der Schnee-Anzug mittlerweile auch zu umständlich. Das Anziehen an der Tür würde verlängert und die ganze Montur wäre am Ende doch zu warm. Raus geht der Punkt in einer schönen Winterjacke und dicken Hosen mit Strumpfhosen drunter. Damit kann er sich gut bewegen, klettern und alles. Nur in Pfützen springen hat leider unangenehme Folgen, wie er kürzlich bereits feststellen musste. 🙂

  20. Waren gerade eine Runde Schlittenfahren im Sonnenschein – schon steht der nächste Wäschekorb bereit!
    Würde mich über den Gutschein sehr freuen, feiern im Sommer Taufe 😉

  21. Bei uns läuft die Maschine zwar weniger als zu „Baby-Zeiten“ aber immer noch genug :-). Und natürlich gehen wir bei jedem Wetter entsprechend „eingepackt“ raus (ok, bei Wolkenbrüchen vielleicht nicht ;-).

  22. MiniFlo läuft noch nicht, hat aber jetzt die erste Hose an den Knien durchgekrabbelt. Gewaschen wird hier auch viel öfters als früher, alleine einmal Essen, der einjährige junge Mann will natürlich immer selbst den Löffel halten, heisst einmal Kleidungswechsel oder Ganzköperlätzchen.
    Vertbaudet hat tolle Sachen und wenn wir dieses Jahr wieder in Frankreich sind, werde ich da auch wieder zuschlagen.

    LG Verena

  23. im Moment geht es noch, da läuft die Maschine alle zwei Tage, im Wesentlichen wegen der Stoffwindeln. Aber ich vermute, sobald das Glückskind sich ohne meine Hilfe fortbewegen kann und wenn zur Milch auch feste Nahrung kommt, wird das anders werden.

    Und weil das Kind schon wieder aus seinen Sachen rauswächst, und ich den Winteranzug jetzt in der dritten Größe kaufen muss, könnte ich den Gutschein auch gut gebrauchen 🙂

    LG
    Ina

  24. Was für eine tolle Kooperation liebe Mia. Bei uns steht besonders verbaudet hoch im Kurs da die so innig geliebten Röcke mit Tüll nicht sofort beim Toben kaputt gehen und einige sogar gewendet werden können, spart Waschmaschinenzeit und hält im Winter schön warm. Über den Gutschein würden wir uns deshalb sehr freuen.

    Ein wunderschönes Wochenende. Eva

  25. Huhu!

    Unser Sohn (22 Monate) ist ein richtiger Michel aus Lonneberger. Ihm fehlt nur noch die Schnitzhütte im Garten

  26. Ach, da mache ich auch mal wieder mit.
    Finde die Kindersachen von Verbaudet sehr schön.
    Das Design ist einfach meins.

    Die liebe Waschmaschine: Ich sag da nur, wie gut das heute nicht mehr mit den Händen gewaschen wird. Ich wäre den ganzen Tag nur damit beschäftigt. Momentan hab ich jeden Tag Matschsachen in der Wäsche von meinem großen Kindergartenkind. Die kleine ist etwas faul was das Laufen draußen angeht, daher sind ihre Outdoor-Klamotten nicht so schnell dreckig.

  27. Daniela Schmitz

    Oh ja, bei uns läuft die Waschmaschine auch jeden Tag! Bei zwei wilden Mädchen ist das einfach ein Muss!
    Raus gehen wir bei jedem Wind und Wetter, denn Tracey , unser geliebter Familienhund braucht auch Auslauf. Allerdings hoffe ich dass es ganz bald nicht mehr so bitterkalt sein wird…. Bei uns im Rheinland steht ja auch der Karneval bevor….
    In diesem Sinne..
    Alaaf

  28. Mit zwei kleinen Jungs läuft die Maschine auch jeden Tag. Nicht zu vergessen hinzu kommt die Kleidung von uns Erwachsenen, die auch immer wieder vollgeschmoddert wird – es gibt doch kein besseres Küchen- bzw. Taschentuch wie Mama oder Papas frisch angezogenes Oberteil.
    Rausgehen steht hier auch täglich auf dem Programm. Unsere Jungs würden sonst glaub ich abends auch gar nicht zur Ruhe kommen. Netter Nebeneffekt, Mama hat immer ein wenig Farbe vom ganzen draußen sein. 😉

  29. 1-2 Maschinen pro Tag weil Nr. 2 ein wahrer Rowdy ist 😉 Vertbaudet finde ich super, weil die Schnitte und Farben hier auch noch kindgerecht (!!!) sind. Mit „skinny Leoprint-Jeggings“ und bauchfreien Tops für Dreijährige, die man woanders häufig sieht kann ich nämlich rein gar nix anfangen… GRAU-EN-HAFT !!!

  30. Meine Waschmaschine läuft alle 2-3 Tage, aber ich habe bis jetzt auch nur ein Kind. 🙂
    Da wir zur Zeit noch Schnee haben, packe ich den Kleinen in den Schneeanzug + dicke Winterhandschuhe und Stiefel, da kann er im Schnee rumkugeln, so viel er will und ihm wird nicht kalt. 🙂

    Trotzdem freue ich mich schon sehr auf den Frühling und über den Gutschein von Vertbaudet würde ich mich riesig freuen. Ich liebe die Kleidung, habe auch schon dort bestellt!

    Liebe Grüße
    Anja

  31. Vertbaudet ist klasse! Seit ich den Katalog kurz vor Emmas Geburt entdeckt habe, landet immer mal wieder ein schönes Teil davon bei uns im Kleiderschrank. Ein Gutschein würde uns da mehr als Glücklich machen! Mehr Klamotten im Kinderschrank würde bedeuten, dass Mama ihre Sachen endlich auch mal wieder waschen kann und nicht im Hochzeitsblazer auf Arbeit muss 😉

    Liebste Grüße,
    Luisa

  32. meine sind auch Energiebündel. Ich wasch einmal die Woche, dann 4-6 Maschinen und Jacken oder matschsachen schon mal zwischendurch. Sachen müssen funktionell und nicht kratzig sein. und auch nicht zu dick. ich finde dicke schneeanzüge für kleine kids furchtbar unpraktisch, da die Bewegung total eingeschränkt ist. vertbaudet find ich toll…

  33. hallo!
    Meine Kleine würde sich sicher freuen, wenn sie mal was Neues haben könnte und nicht immer nur Second Hand Klamotten anhaben müsste. Nein, ich gebe zu – ihr ist das (noch) völlig egal – ICH würde mich freuen,wenn ich mal was aussuchen dürfte!
    Momentan ist es bei uns kalt, da ist es anziehtechnisch einfach: Schianzug! Ich finde die Übergangstemperaturen schwieriger mit dem Anziehen, in der Sonne zu warm für die Jacke und im Schatten zu kalt ohne….etc. Gewaschen wird bei uns pausenlos – falls mal ein waschgangloser Tag eintritt, wird der gebührend gefeiert 😉
    Schöne Grüße aus dem leider schneelosen Wien!

  34. Hallo Mamamia,

    ich hab schon viel über Vertbaudet gelesen, die Internetseite durchgestöbert und bin total begeistert. Ich bin im Moment schwanger und demnach auf der Suche nach süßer, praktischer Kleidung. Noch läuft meine Maschine nur am Wochenende aber ich denke, dass ich sie langsam mal trainieren muss und auf ihre neue Herrausforderung vorbereiten muss.

    Ganz Liebe Grüße

    Caro

  35. Sandra p.

    Oh ein toller gewinn.ich musste auch soeben wieder alle Teilchen in 68 aussortieren.schnief!da käme un der gutschein mehr als recht….

    Die maschiene läuft hier mindestens einmal tägl.bei 2kindergartenkindern und einem spuckenden baby

  36. Hallo Mia,
    Bei uns wird auch mindestens einmal am Tag gewaschen.
    Bisher gibt es bei uns ,immer den zwiebellook .
    Ich schwöre ja auf woll-Seide Unterhemden.
    Bei vertbaudet habe ich bisher noch nie bestellt,aber schon viel gutes gehört.
    Möchte ich gerne mal ausprobieren.

    VG Anne

  37. Hallo Mia,
    Mindestens einmal täglich muss ich waschen. Ein Out fit aus dem Kindergarten und eins von Zuhause das mindestens einen Riesen Joghurt Fleck aufweist 🙂
    Naja und momentan gehen nur weite jogginghose da unsere kleine beim turnen umgeknickt ist und einen Gipsfuss hat.
    Für draußen haben wir so eine tolle gefütterte Matschhose die man flott drüber ziehen kann. Und die Jacke ist tatsächlich von Vertbaudet und hat noch eine herausnehmbare Fleecejacke was ich nur empfehlen kann. Hält super warm und im Frühling kann man entweder nur die Jacke oder die Fleecejacke benutzen.
    Ganz liebe Grüße an alle

  38. Unsere Waschmaschine läuft jeden Tag 1-2 mal. Wir haben allerdings die Draußen-Sachen inzwischen auch fast alle doppelt, denn im Kindergarten haben die oft andere Sachen an, als wenn wir dann mal rausgehen! 🙂

    Den Gutschein könnten wir SEHR gut gebrauchen! Ich liebe Vertbaudet, aber meistens sind mir die Sachen zu teuer! 🙂

  39. Diana Roth

    Hallo Mia!

    Hier läuft auch täglich irgendetwas;-), denn hier sind auch zwei Jungs,die gerne draußen sind.Plus ein Rutschemeedchen, dass meine Fußböden sauber hält.
    Sehr gerne mach ich bei deiner Verlosung mit,denn Vertbaudet möchte ich schon die ganze zeit testen.

    Lieben Gruß
    Frau Roth

  40. Hallo,
    hier läuft die Waschmaschine auch ständig: ein Rabaukensohn und ein Sportlerpapa sorgen für viel Wäsche…
    Ein paar Sachen von Vertbaudet hat der Kleine schon. Die sind echt super Qualität und schöne Farben. Da lohnt sich die Investition, zumindest wenn sie nicht mehr ganz so schnell wachsen.
    VG,
    Aisha

  41. Neben staubsaugerbeutel und küchenrolle ist der waschmittelkonsum mit den 2 rabauken immens in unserem haushalt gestiegen. rausgehen müssen wir eigentlich jeden tag, was auch mir sehr gut tut. Lg

  42. hi Mia,
    Ich hab bisher auch nur von verbaudet gehört und würde von dem Gutschein gern ein Regen/matschset kaufen

  43. Jeden Tag raus – egal wie das Wetter. Auch bei Regen laesst sich Fussball spielen, danach ab in die Badewanne zum Aufwaermen. Und ich bin sehr froh, dass die Waschmaschine keiner Gewerkschaft angehoert, die waere naemlich schon lange im Dauerstreik. Unsere neueste Errungenschaft: ein Trockner!

  44. Benzing Ulrike

    Hallo ich würde gerne noch mehr raus bzw. auch länger aber mein kleiner ist ne Frostbeule und meint es sei zu kalt. Dabei denke ich immer er hat genug an !?!

  45. Loewenkindmama

    Hier läuft die Waschmaschine auch jeden Tag mindestens 1 mal. Zum glück haben wir einen trockner. Wir gehen jeden Tag raus vor allem jetzt in der Schnupfenzeit ist das ein muss.

  46. Wir waschen, wir waschen, wir waschen den ganzen Tag. … Ja das kenne ich. Irgendwas zwei mal anziehen? Vergiss es…:-(

  47. nicole wesche

    😀 zuerst mal, hier wird sich täglich mindestens 2 mal umgezogen. Jedenfalls die kleine Prinzessin. Beim mittag ist es meist am schlimmsten. Jaa ich weiß es gibt Lätzchen.. nutzen wir ja auch. Aber wenn dann bräuchten wir wohl ein anzug-Lätzchen 😉
    nach dem Kindergarten sehen beide meist so aus als hätten sie ein Schlammbad genommen. Unsere Waschmaschine läuft jeden Tag. Mindestens einmal. Da auch der Papa sich meist 2 mal täglich umzieht.
    Ich glaube ich bin da die einzige die sich irgendwie unter Kontrolle hat 😀

  48. Meine Waschmaschine ist die beste Erfindung, die Gott je gemacht hat 🙂 Kaum zu glauben, dass ein kleiner Mensch so viel Mehr an Wäsche bringt.
    Demnächst wird es bestimmt noch mehr. Denn der Mini läuft jetzt richtig gut und wir wollen raus. Daher käme der Gutschein genau richtig. Wir brauchen noch Outdoorklamotten und ich liebe Vertbaudet. Einfach spitze die Sachen. Ich würde mich mehr als freuen. LG, Bine

  49. Oh ja, robuste Kindersachen sind hier ein ganz großes Thema. Bei unserem Schulkind gibt es fast keine Hose ohne Löcher, obwohl die Hosen noch gar nicht so alt sind.Es ist echt zum verzweifeln. Von daher hätten wir großes Interesse, die Robusthosen von vertbaudet mal zu testen. Rausgehen finden wir auch ganz wichtig, im Moment sind wir alle aber durch eine Grippe richtig aus dem Rennen genommen

  50. Heute ist es so kalt bei uns an der Ostsee und ich bezweifele jedesmal ob der günstige A*di oder t*polino schneeoverall wirklich wirklich warm halten.
    Also ich wüsste schon was ich mal testen würde!;)

    Die Waschmaschine steht hier auch nie still. Wenn nicht gerade jeden Tag, oder gleich mehrere Maschinen an einem Tag, kommt hier ebenfalls alles vor bei meinen beiden Rabauken (fast 1 und 4 Jahre). Der große würde gerne mit deinen beiden draußen rumtoben und der kleine verbraucht durchs sabbern und alleine essen wollen super viele pullis sowie Strumpfhosen 😉
    Auch da würde ich gerne mal teurere ausprobieren um zu testen wie lange sie noch toll aussehen…

    Ich würde mich riesig freuen!!!

    Glg von der Ostsee
    Stephie

  51. Wir gehen auch fast jeden Tag raus….die Oma hat einen Hund…der treibt uns mit raus….aber dank Pfützen, Hund und Buddelei von Kind und Hund, läuft auch die Waschmaschine dauernd, aber es gibt schlimmeres. Die beiden haben so viel Spaß.

    LG
    Kathrin

  52. Hi Mia, ich habe zwei Mädchen aber auch die machen ihre Klamotten täglich schmutzig. Auch einen hemdtragenden Ehemann habe ich noch….so komme ich in der Woche auf fünf bis secht Maschinen Wäsche.
    Manchmal echt ätzend….
    Meine beiden Damen lieben die Kleider von Verbaudet, über einen Gutschein würden wir uns sehr freuen.
    Allen ein schönes Wochenende

  53. Bei uns brummt die Maschine auch ordentlich. Manchmal frage ich mich, wie das werden soll, wenn der kleine Bauchzwerg da ist und auch Dreckwäsche produziert 🙂

  54. Ich schwöre im Winter bei meiner Tochter auf den Zwiebeleffekt. Viel übereinanderanziehen, immer mit Strumpfhose drunter und immer mit Schal und Mütze! Und ich bin heilfroh, dass wir einen Trockner besitzen, denn sonst würde ich mit der ganzen Wäsche im Winter ter nicht nachkommen! 😉

  55. Hallo!
    Mei sind das schöne Sachen!
    Da könnte man ja gleich eine riesige Großbestellung aufgeben!
    Ja, ja, die liebe Waschmaschine. Die ist uns letztes Jahr eingegangen. Jetzt haben wir noch eine größere 😉 Sehr praktisch!

    lg
    Patrizia aus Tirol

  56. Christina

    Oh ja. Hier sind es zwar zwei Mädchen, aber bei uns sieht es nicht anders aus. Wäsche, Wäsche, Wäsche!

    Besonders meine Große ist empfindlich was Kälte angeht und jammert schnell, wenn ihr kalt wird. Da muss immer eine Schicht mehr an.

  57. Hallo, auch hier läuft die Waschmaschine mehrfach pro Woche.
    Schneeanzüge und Skihosen mit Hosenträgern sind sehr beliebt.
    Freue mich über den Gutschein, wenn’s klappt.

  58. Mit den Maschinen hält es sich in Grenzen.. durch eine liebe Ex-Kollegin bekommen wir immer ganz viele abgelegte Sachen, sprich der Schrank platzt aus allen Nähten und man kommt einige Tage ohne Waschen aus. In den Kisten waren auch einige Schätzchen von Verbaudet dabei und ich blätter natürlich auch gerne im Katalog.. Da käme uns ein Gutschein selbstverständlich sehr recht.

    Wenn dann allerdings das zweite Würmchen da ist, wird die maschine wohl öfter laufen.

    LG Nicola

  59. Jessica S.

    Wie passend, wo doch gestern der neue Vertbaudet-Katalog im Briefkasten lag! 🙂

    Ich hab nur ein Kind, aber da läuft die Waschmaschine auch schon recht häufig. Gerade, wenn es draussen matschig ist oder Magen-Darm umgeht (wobei die Waschmaschine da das kleinste Übel ist, die Wäscheständer sind aufgrund des fehlenden Trockners mehr als ausgelastet).

    Ohne Rausgehen geht hier gar nichts, da setzt der Lagerkoller ein. Wir gehen bei jedem Wetter raus und sei es bei Ekel-Wetter nur zum Bauern in die Scheune, um Katzen zu beobachten.
    Am Schlimmsten finde ich die Suche nach richtigen Schuhen, der Rest ist eigentlich recht unkompliziert (bis auf Handschuhe, die lässt der Junior leider nicht an).

    Viele Grüße
    Jessica

  60. Christiane K.

    Oh ja, hier wird auch sehr viel gewaschen.

    Ich liebe Verbaudet. Die haben immer so viele süße Sachen ❤️

  61. Von meiner Tochter kannte ich keine kaputten oder arg verdreckte Hosen. Im Kiga gab es ja Matschhosen für draußen !! Jetzt in der Schule Sieht das Ganze schon anders aus !! Kein Tag an dem nicht die Waschmaschine läuft … Und die Hosen die das Baby ( fast 1) schon durchgerockt hat … Ich habe bei 6 aufgehört zu zählen !!

  62. Ich bin auch froh, dass es Waschmaschinen gibt, bei uns läuft sie nicht jeden Tag, aber ungefähr jeden zweiten. Für das draußen rumtoben zu Hause hat meine Tochter aber die Matschhosen bzw. jetzt den Schneeanzug immer mehrere Tage an. Mein Maßstab ist, sie noch irgendwo ablegen zu können, ohne dass da alles versaut ist 🙂 Von Vertbaudet hatten wir auch schon mal das eine oder andere Teil, wäre toll, mit einem Gutschein zu stöbern.

  63. Hi Mia!
    Endlich ist es um 17.00 nicht mehr stockdunkel, sodass wir endlich wieder länger rauskönnen. Ich hole immer (dank Buddelhose) einigermaßen saubere Kids aus dem Kiga ab, die sich dann innerhalb von 30 min auf der Wiese vor dem Kiga so richtig einsauen. Egal, dreckige Kinder sind vor allem glückliche Kinder.
    Liebe Grüße
    Maike

  64. Huhu Mia, meine Mia hier im Haus und ihre 2 Schwestern schaffen es natürlich auch, dass die gute „Wama“ nicht still steht. Und dafür hüpfe ich dann auch gerne in den Lostopf, damit ich von dem Gutschein noch mehr Wäsche kaufen kann…Beste Grüße von der Küste Antje

  65. Bei mir läuft auch ständig die Maschine, vier dreckige Hundepfoten und eine 1jährige Tochter und natürlich ein Mann, der ständig kleckert bringen das mit sich 🙂 Freuen uns sehr über einen Vertbaudet-Gutschein. LG Anna

  66. Liebe Mia,
    ich kaufe sehr gerne Kleidung bei Vertbaudet. So einen Gutschein könnte ich also gut gebrauchen…
    LG,
    Steffi

  67. Waschen ist mein Hobby 😉
    Ohne Witz, zum Glück habe ich schon vor meinem Kleinen ganz gern gewaschen. Ich hätte trotzdem nicht gedacht, dass es solche Ausmaße annehmen würde. Daher haben wir diesen Winter sogar drei schneeanzüge.

  68. Jaaa, bei Verbaudet gibt es wirklich schöne Sachen! Die Oma hat uns das ein oder andere Teil aus dem Katalog bestellt und die Hosen, Shirts und Jacken waren immer toll 🙂
    Für den Spielplatz kommen bei uns im Moment auch viel die Schneehose + Winterjacke oder gleich der Schneeanzug zum Einsatz – auch ohne Schnee.Hauptsache warm, wind- und wasserdicht.
    Unsere Wäschemengen sind gerade erträglich (mein Sohn ist jetzt knapp 2). Zur Spuck- und Breizeit war es schlimmer 😉
    Lieben Gruß,
    Antje

  69. Das mit der Wäsche hört hier auch nie auf! Könnte ich unsere Bettwäsche nicht immer bei meiner Mama in der Waschküche waschen und aufhängen, würde uns die Wäsche noch mehr Platz klauen…

    Die Sachen von vertbaudet mag ich sehr. Besonders in den ersten Größen hatte der Sohn einiges davon.
    So ein Gutschein wäre nochmal 3in guter Anreiz für eine Großbestllung zum Frühjahr!

    Liebe Grüße
    Tina

  70. Ohhhhh jaaaaaaa…Waschen ist ein Thema für sich 🙂
    Auch mit einem „großen“ 8-jährigen wird das Thema nicht besser, sondern gefühlt noch schlimmer. Während man bei den Kleinen noch die Kontrolle über das an- und ausziehen hat, bin ich inzwischen machtlos 😉 einmal „Zimmer aufräumen“ und der Wäschesack ist bis oben hin voll…sogar wenn ich gerade erst 3 Maschinen Wäsche fertig habe. Mit Nr.2 steigert sich der Spaß nun noch etwas, aber ich hab es ja so gewollt…und der braucht dringend neue Sachen…am Anfang wachsen die ja wie Unkraut…also wäre der Gutschein bei mir sehr gut aufgehoben 😉
    Während ich hier schreibe müsste meine nächste Waschmaschine fertig sein und auf mich warten…aber fertig bin ich nicht, der große musste gerade sein Zimmer aufräumen und ich wage mich nicht, in den „eigentlich leeren“ Wäschesack zu schauen…
    Schönes, waschfreies Wochenende liebe Mia 😀

  71. Hallo Mia,

    Die Waschmaschine läuft bei 3 Jungs ständig. … aber schlimmer in dieser Jahreszeit ist eigentlich der Dreck den die Kinder aus Versehen mit rein bringen : ich muss noch schnell was holen, oder ich brauche noch ein Spielzeug. … und dann mit den dreckigen Schuhen einmal quer durchs Haus

  72. Jungsmama

    Da machen wir auch mit. Meine Jungs beitzen gerade nämlich auch nur noch sehr wenige Hosen ohne Löcher an den Knien…
    Unsere Waschmachine werde ich morgen früh anwerfen und dann wird sie bis in den späten Abend hinein die Wäscheberge der Woche bewältigen.

  73. Hallo Mia, ich habe zwei Mädels, da geht es ruhiger zu und die Kleidung wird oft sogar an zwei Tagen getragen, da freut sich meine Waschmaschine, denn die läuft meist nur an ein oder zwei Tagen, dafür dann natürlich mehrmals 🙂 Im Somner darf die Wösche auch gern mal an die frische Luft, ansonsten freut sich der Trockner. Gestern kam der neu Verbaudet Katalog, den werden sich meine Mädels bestimmt heute noch vornehmen, da wäre der Gutschein natürlich super.
    LG, Michelle

  74. Hey Mia.
    Ja hier mit 5 Personen ist die Waschmaschine auch im Dauereinsatz. Als sie im letzten Jahr kaputt war, kam ich auch echt ins schwitzen.

  75. Hallo Mia,

    Wir haben für alle Wetterlagen mindestens eine Ausstattung. Oft sogar Sachen doppelt, damit ich die Outdoorklamotten nicht ständig waschen muss. Den neuen Vertbaudet Katalog habe ich erst gestern bekommen und mir würden schon wieder tausend Sachen gefallen… Hab ihn erst mal zur Seite gelegt, aber vielleicht darf ich ihn ja bald wieder rausholen?

  76. Ich habe jetzt das 2. Speikind und kann mich nicht erinnern, wann ich ein Top das letzte mal länger als 5h an hatte…und da Kinder ja selten dunkle Sachen haben (meine jedenfalls), hat mein Mann sich angewöhnt Tennissocken zu tragen, denn schwarz wird bei uns quasi garnicht mehr gewaschen *lach*.
    Ach so, dem Erfinder des Trockners sollte man ein Denkmal setzen!
    Und daher würde ich mich natürlich sehr über einen Vertbaudet Gutschein freuen, dann könnte ich mal einen Tag das Waschen lassen und den Kindern einfach neue Klamotten kaufen…mit dem Modell hatte ich gedanklich auch schon gespielt 😉

  77. Die Waschmaschine läuft hier zum Glück nur jeden 2.-3. Tag. Wir sind aber auch nur zu dritt. 🙂
    Und dank Trockner (mein kleiner Luxus) ist das im Winter auch immer schnell trocken.
    Liebe Grüße!

  78. Hallo Mia,
    Oh ja bei 2 KInder fällt einiges an Wäsche an.
    Ich achte auch das ich Qualitative hochwertige Kleidung kaufe.
    Alles andere nützt nichts.
    Über den Gutschein würde ich mich sehr freuen.
    LG Corinna

  79. Wir haben vor kurzem ein halbes Vermögen (ok, im sale ging es noch) für eine Jacke mit Hundetatze ausgegeben. Aber es lohnt sich!
    Über einen vertbaudet-Gutschein würden wir uns trotzdem freuen, da bestellen wir gerne! LG!

  80. Unsere Waschmaschine steht so gut wie nie still. Wir sind zwar nur 3 Personen allerdings liebt der Räuber sich einzusauen. Egal ob Sommer, Frühling, Herbst oder Winter. Er ist halt ein Kind und wie sagt meine Mama immer so schön, nur ein schmutziges Kind ist ein glückliches Kind ☺ und sauber werden sie im Alter von ganz alleine.

    Bei diesem Winter-Wetter trägt das Kind Unterwäsche, lange Unterhosen, dicke Strümpfe, Pullover, Schneehose, Winterjacke, Mütze, Schal, Handschuhe und gefütterte Winterstiefel.

  81. Ich wasche gefühlt auch ununterbrochen. Außerdem haben inzwischen alle Hosen meines Sohnes Flicken. Verbaudet finde ich ganz toll!

  82. Liebe Mia,

    unser Garten ist seit unserem Umbau ein Schneematschparadies für meine zwei Jungs. Schneeanzug an und los geht’s.
    Unsere Waschmaschine kann sich nicht über mangelnde Aufmerksamkeit beklagen. Was nicht schon im Kindergarten dreckig geworden ist, ist spätestens beim Mittagessen dran.

    Liebe Grüße Daniela

  83. Hallo Mia,
    die Waschmaschine ist sehr oft im Einsatz.
    In der Beikostphase gibts sehr viele Flecken auf Kleidung, davor war’s ein Still-Spei-Kind und da musste auch sofort gewaschen werden, weils sonst unangenehm müffelt.
    Raus gehen wir fast täglich im Kinderwagen… ausser die letzten Tage wars zu windig und ungemütlich.
    Ich drücke mir die Daumen und würde wahrscheinlich einen süßen Schlafsack aussuchen.
    LG!

  84. Danke für die tollen Tipps! Momentan gehen wir meist mit dem Ergo vor die Tür und die Kleine hat über den warmen Wollsachen noch den guten Walkanzug an.

    Liebe Grüße
    Cornelia

  85. liebe mia!
    also ich hab den montag als meinen waschtag auserkoren. ich weiß, total altmodisch. aber damit funktioniert’s total gut, das heißt aber auch, dass die maschine am montag sicher 6 ladungen schaffen muss! denn mein großer ist auch viel draußen und am liebsten natürlich im sandkasten. ja, auch bei matsch und schnee! 🙂
    lg ina

  86. Hallo Mia,
    wie passend wäre der Gutschein für uns, wo doch heute der Katalog im Briefkasten war und meine große Tochter ALLES gebrauchen kann.
    Müsste mich nur noch entscheiden, welche Größe ich bestelle. Sie trägt momentan 116, aber in Oberteilen würde ich auch 122 bestellen. Aber die Größe gibt es ja gar nicht. MMhh, muss später mal die Größentabellen nachsehen… Und die Waschmaschine läuft auch mehrmals die Woche, aber die große Tochter (5) kann die Sachen auch schon sauber halten…manchmal…. LG

  87. Hallo Mia,
    Ich versuche die Wäsche meist zweimal die Woche in einem Rutsch zu erledigen- ich hasse es nämlich jeden und jeden Tag den Wäscheständer zu sehen und den Trockner in der Küche zu hören. Meist klappt es auch ganz gut; dass die Maschine an den beiden Tagen durchläuft ist natürlich klar

  88. Liebe Mia,
    unsere Waschmaschine läuft alle zwei/drei Tage. Noch produziert die Motte keine Berge von Wäsche, es geht wirklich noch. Ich liebe die Kleidung von Vertbaudet und habe mir im neuen Katalog schon eine Menge angestrichen.
    Viele liebe Grüße,
    Carina

  89. Hallo Mia,
    unsere Waschmaschine ist immer im Dauereinsatz, seit gestern Abend ununterbrochen…der Kurze hat einen Norovirus aus der Kita mitgebracht…

    LG Doreen

  90. Als werdende Jungsmama sind das auch sehr wichtige Themen für mich. Für den kleinen Mann werde ich mir allerdings den Wickeltisch von Vertbaudet zulegen – aus meiner bisherigen Sicht der durchdachteste Tisch für schmalen Platz… Das intelligente Design betrifft also nicht nur die Kleidung. Und ein Gutschein wird der Anschaffung auch guttuin 🙂

  91. Katharina

    Jajaja, da mach ich mit. Ich freu mich schon so auf die kürzer werdenden Sachen bei länger werdenden Tagen. Hach, da wär so ein Gutschein klasse. Danke für das tolle Gewinnspiel.

  92. War heute nachmittag auch mit unseren vier kleinen zuerst am schlittenberg (es wurde hauptsächlich auf dem Hinterteil gerutscht) und danach zum pferdestreicheln auf der Koppel am Feld mit jeder Menge matschpfützen und man sieht sowohl Stiefel als auch Hosen an was sie leisten mussten! Wechselsachen wären nicht schlecht! Bis dahin ab in die Waschmaschine!!

  93. Sandra G.

    Die Waschmaschine läuft mindestens 1x am Tag. Wir gehen auch wenns kalt ist raus, dann wird sich ganz dick angezogen und dann geht das.

  94. Seit wir einen Trockner habe, konnte ich zum Glück auf zwei Non-Stop Wasch-und-Trocken-Tage komprimieren. Wir gehen eigentlich auch jeden Tag raus – und sei es nur für eine kurze Runde durch den Park. Ungelüftete Kinder machen einfach keinen Spaß.

  95. Stefanie Stadtfed

    Hallo! Bei unseren Zwillingen steht die Waschmaschine auch nie still, läuft mindesten einmal am Tag. Meine unendliche Geschichte. Rausgehen ist momentan schwierig da einer der beiden immer Krank ist. 🙁 Hoffe es wird bald besser.
    Lg Steffi

  96. Annika S.

    Zwei Waschmaschineninhalte trocknen gerade auf den leinen, eine endete im Trockner und zwei stehen für morgen bereits auf dem Programm- wir waren ein WE(!!!!) weg. WAHNSINN! Viel draußen sind wir schon, aber trotzdem kann man hier immer waschen ohne Ende.
    Der Gutschein würde für Freudenhüpfer sorgen. LG,
    Annika

  97. Sandra Salomon

    Ich hab eine wilde 3 jährige und eine 3Monats Knutschkugel- beide brauchen ständig Wechselsachen und vorallem gut sitzende Klamotten, weil sie etwas kompakter sind. Da kann es nicht schaden einen entsprechenden Vorat an Kleidung zu haben ☺️
    LG, Sandra

  98. Meine Waschmaschine läuft Montag-Samstag auf Hochtour. Sonntags haben wir frei 🙂

    Raus geht’s bei uns dafür jeden Tag, für uns gibts es kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung 🙂

  99. Also: wir waschen mittlerweile zwei Maschinen täglich. Kein Wunder: Baby isst Möhrchen,die Großen werden trocken und toben durch die Walachei ☺ Zum Glück bekamen wir zum dritten Kind einen Trockner geschenkt, sonst wären wir diesen Winter aufgeschmissen gewesen. Denn immer das ganze Wohnzimmer mit Wäscheständern voll stehen zu haben, möchte auch niemand… Ökologie hin oder her. Denn dann kann dort kein Kind mehr spielen- egal in welcher Kleidung:-)
    Vertbaudet mag ich sehr, kann es mir nur nicht immer leisten. Da käme so ein Gutschein gerade recht. Danke für die Verlosung.

  100. Liebe Mia,
    Die Vebaudet-Mode finde ich wunderschön und würde mich daher sehr über den Gutschein freuen!
    Grüße aus dem Schnee,
    Inga

  101. Unser Sohn ist gerade 14 Tage alt,er ist sechs Wochen zu früh gekommen und liegt noch im Krankenhaus, noch fällt also keine Wäsche an… 😉
    Vertbaudet hat viele Sachen auch für Frühchen, daher wäre der Gutschein für uns perfekt, denn so kleine Sachen haben wir vorher natürlich nicht gekauft. 😉

  102. Wir sind zu 3. und ich wasche mind 1-2 Ladungen am Tag. Schmutzwäsche alle 2 Tage, die kann ich in den Trockner geben. Die normale Wäsche hänge ich im Wohnzimmer bzw am Balkon auf. Jetzt im Winter ist es natürlich blöde, da die Kleidung draußen nicht wirklich trocknet, aber gut ist halt mal so. Es kommen auch bald wieder wärmere Tage.

    Mit dem Rausgehen ist es so eine Sache, manchmal ziehen wir es durch, und manchmal haben wir einfach keine Lust. In der Krippe gehen sie aber öfters raus, und somit muss ich kein schlechtes Gewissen haben. Aber wie gesagt, an den wärmeren Tagen, da sind wir auch öfters draußen. Sandspielen, Schaukeln, usw

  103. Gewaschen wird hier bei drei Personen so 1-2 mal die Woche. Dann aber in Massen.
    Raus gehen wir eigentlich jeden Tag, da wir auch noch einen Hund haben, der natürlich auch raus will.

  104. Unsere Waschmaschine ist in dauer Einsatz.Mindestens ein mal täglich.wir gehen jeden Tag raus und dann werden die Sachen noch schneller schmutzig

  105. Hallo Mia,

    meinen Jungs sind auch richtige Draussenkinder,
    Und ja bei zwei Jungs fällt immer viel
    Wäsche an.
    Von Vertbaudet haben wir schon ein paar
    Teilchen im Schrank, aber es dürfen gern
    mehr werden.
    Danke für das Gewinnspiel.
    Schöne Grüsse Julia

  106. Ich würde soooo gerne gewinnen, ich liebe verbaudet! Und raus gehts klar bei jedem Wetter! Das muss sein. Dann lieber noch ne Runde mehr Waschen! Sarina

  107. Huhu,
    da unsere Lütte noch im Sportwagen die Nachbarschaft unsicher macht, hat das Wetter noch keinen Einfluss auf das Laufen unserer Waschmaschine. Die hat auch so genug zu tun… Eine schöne Verlsung!
    LG Bärchenmama

  108. Mädelsmama

    Liebe Mia! Ich finde die Sachen von Vertbaudet richtig toll! Aaaaaber: ich hatte vor ein paar Jahren mal richtig Pech mit einer Retoure! Ich hatte ein Teil zurück geschickt und bekam dafür eine Mahnung. Glücklicherweise hatte ich den Bon aufbewahrt und konnte die Rücksendung beweisen, man bestätige mir telefonisch auch, dass mein Kundenkonto ausgeglichen sei. Die nächsten Monate erhielt ich jedoch immer wieder Mahnungen bis hin zur Androhung eines Inkasso Unternehmens, was mich sehr viele Nerven und Anrufe bei der teuren Hotline kostete! Man hätte denken können, es sei vielleicht eine Ausnahme, bis einer Freundin haargenau dasselbe passierte. Daraufhin habe ich im Netz sehr viele ähnliche Beschwerden gefunden. Pech hatten vor allem die, die den Retourenschein nicht aufbewahrt hatten. Ich hoffe sehr, dass das bei Vertbaudet mittlerweile besser läuft! Denn seitdem traue ich mich nicht mehr, dort zu bestellen, obwohl ich die Sachen sehr schön finde!

  109. Hallo,
    ich mache gerne mit. Vertbaudet ist echt ein toller Shop, wir hatten auch schon ganz viel von dort.
    Lg

  110. Ich liebe Vertbaudet. Ohhh die haben so schöne Sachen. Gerade ist der neue Katalog eingeflogen. Ich traue mich gar nicht rein zu schauen…EINKAUFEN!!!

    Aber zurück zum Thema *hihi* Also bei uns laufen „nur“ 3 Maschinen die Woche. Eine mit unseren Klamotten. Eine mit Krümel-Sachen und eine Windelwäsche. Bei dem Wetter gibt es die Matsch/Ski-Hose drüber und die muss ich ja nicht jedes mal waschen, wenn sie dreckig ist. Erst wenn sie von alleine steht 😀

  111. Hallo Mia 🙂

    Ui… Auf vertbaudet bin ich damals zum ersten Mal gestoßen, als ich mit meiner Großen schwanger war. Da gab es so chice Umstandskleidung… Und danach süße Babysachen… Und jetzt hübsche Kindersachen… Und bald… 😉

    Momentan bekommt die Große immer Schneehose und -jacke an, dicke Pudelmütze und den selbstgenähten Kuschelloop und der Kleine hat im dicken Fußsack in der Kinderwagenwanne nur einen Fleeceoverall an, sonst wird er zu warm.

    Und in Anbetracht der ganzen Wäscheberge ziehe ich so langsam wirklich die Anschaffung eines Wäschetrockners in Erwägung…

    Liebe Grüße,
    Nicole

  112. Hallo,

    Ich habe noch keine Erfahrung damit, da ich erst diesen Monat mama werde:) lass mich mal überraschen.

    Liebe Grüße

  113. Hier wird auch dauernd gewaschen! Ich hab mich schon dran gewöhnt. Rausgehen tun wir nahezu bei jedem Wetter. Meistens sind wir dann alle in mehrere Schichten gehüllt. Zwiebelprinzip. Das geht gut. Trotzdem hätte ich nix gegen ein bisschen Frühling einzuwenden 😉
    LG von Anni.

  114. Hallo 🙂
    Ja, unsere Waschmaschine hat auch nur eine kurze Verschnaufpause, wenn partout nichts mehr auf den Wäscheständern passt. Und dann geht es am nächsten Tag weiter 😉
    Meine kleine Tochter trägt draußen zurzeit einen Wollwalkanzug von Disana. Der hält schön warm, und muss bisher auch noch nichts so strapazierfähig sein, da sie noch nicht laufen kann 😀

    Liebste Grüße,
    Anna

  115. Unsere Waschmaschine läuft -gefühlt- rund um die Uhr *gg*
    Für meine Tochter mag ich so Woll-Seide-Mischungen, wenn es so kalt draussen ist.
    LG Paul

  116. Agnes Res

    Nachdem mein Kind noch brav im Bauhc wächst und dass hoffentlich noch 20 Wochen lang so bleit, kann ich beim ruasgehen nicht mitreden-und vor dem Waschbedarf habe ich jetzt shcon angst 🙂

    Aber den Vertbaudet- shop würde ich gerne mal ausprobieren, brauche ja eh noch babyklamotten, und Umstandskleidung kann ich auch ncoh brauchen und stillmode und und und.. shoppingrausch lässt grüßen

  117. Wir lieben die süßen Sachen von Vertbaudet! Würden uns also auch seeeehr über den Gutschein freuen.
    Unser Wirbelwind muss auch täglich raus. Schon enorm welche Energie die Kinder an den Tag legen. Da ihre Sachen aber noch recht klein sind, kommen wir aktuell in der Regel mit 3 Maschinen für uns drei in der Woche aus. TOITOITOI. 😉

  118. Ich glaube, dass die Waschmaschine bei allen Eltern in dieser Jahreszeit nicht stillsteht und das ist gut so.
    Kinder sollen Kinder sein und dazu gehört Rummatschen und Pfützenspringen!
    Bald ist ein weiterer Racker da und ein Gutschein von Verbaudet wäre echt toll. Ich liebe Verbaudet!

  119. Ich habe früher, als mein Sohn noch ganz klein war, einiges von Verbaudet bestellt, auch Schwangerschaftskleidung. In letzter Zeit irgendwie gar nicht mehr so. Ich würde aber gerne mal wieder reinschauen, was es auch für größere Jungs so gibt.
    Mein Sohn ist nicht ganz so gerne draußen, wenn es kalt ist und ich bin da nicht undankbar. Sie gehen fast jeden Tag im Kindergarten raus, so dass es ok ist, wenn er nachmittags drinnen spielt.
    LG Steffi

  120. Ich mag die Sachen von vertbaudet auch so gerne. Haben auch immer so hübsche Kleidchen für Tochter. Ich habe aber schon etwas länger nicht mehr bei vertbaudet bestellt, da wäre der Gutschein für Tochter und Sohn doch wieder mal eine Gelegenheit. 🙂

    Liebe Grüße
    Babs

  121. Wir waschen fast täglich. Wenn wir rausgehen haben wir eine Matschhosen und jetzt Skihose, die kommt über die Strumpfhose und wird dann gewaschen wenn Sie wirklich erst ganz schmutzig ist. Ich zieh den Prinz auch nie tagsüber um außer er zahnt und alles ist nass oder Tomatensoße ist überall… Danke für den Artikel uns geht’s ja doch allen gleich

  122. Hallo Mia.

    Unsere Waschmaschine (und auch der Trockner) sind fast täglich im Einsatz. Mein Max (2 Wochen jünger als dein Mini) ist bei dem Wetter kein Fan von Rausgehen, v.a. Wegen dem langwierigen Anziehen (und der eingeschränkten Bewegungsfreiheit im Schneeanzug).

    Ich bin großer Vertbaudet-Fan, könnte den Gutschein also gut gebrauchen.

    Liebe Grüße
    Vroni

  123. Hallo,
    Bei 2 Kindern im Alter von 3&1 steht die Waschmaschine auch nie still. Täglich werden die Kleider in der Kita und zu Hause einem intensiven Dauertest unterzogen: Kleber, Tomatensoße, Glitzerstaub, Knete, Matsch und Sand. Ich liebe diese Mischung :-).
    Verbaudet macht wudnerschöne Kinderkleidung, würde mich daher sehr über den Gutschein freuen.
    LG Steffi

  124. Weise Worte 😉 mein Kleiner handelt nach dem Motto – Speikinder sind Gedeihkinder – und seitdem wir die Breizeit eingeführt haben kann nicht nur er sondern auch ich komplett in die Waschmaschine wandern und der Mann frägt am Abend immer kopfschütteln ob wir sowas wie Nahkampf bei der Bundeswehr tagsüber veranstalten oder ob wir eine komplette Krabbelgruppe beherbergen . . . (MÄNNER . . . );)
    Von Vertbaudet können wir auch nur gutes berichten und was vor allem der Mama gut gefällt, die Jungen Klamotten sind zwechmäßig UND schön 😉 also her mit dem Gutschein 😉 Ich drück uns die Daumen.

  125. Hallo Mia,

    das Problem kenn ich nur zu gut. Wir aind nur zu Dritt, aber haben mind. fünf Maschinen Wäsche in der Woche. Was so ein 80cm kleiner Mann doch einsauen kann.

    Vertbaudet sagt mir nichts, aber ich bin immer dankbar für gute Tipps. Und wenn es dann noch einen Gutschein geben würde, umso besser.

    Danke für Deinen tollen Blog!

  126. Witzig, ich komme gerade aus der Waschküche. Da wir ein 6-Personen-Haushalt sind, wasche ich jeden Tag mindestens eine Maschine – bei dem Matschwetter eher mehr.

    Die zwei Kleinen müssen und wollen jeden Nachmittag raus – die, die es bei den kalten Temperaturen nicht nach draußen zieht, bin ich ;o).Aber das gehört nun mal zum Mami-Job.

    Die zwei Teenager meinen, es reicht, dass sie zur Schule hin- und zurücklaufen. Aber jetzt ist es nicht mehr weit bis zum Frühling ♥, dann gehen auch die Großen wieder gerne raus.

    Liebe Grüße,

  127. Oh, ich muss auch mal wieder in den Wäschekeller: Pipi von der Großen und Stillstuhlexplosionen von der Kleinen. So steht die Waschmaschine selten still… Ach und natürlich noch die Milch auf meinen Klamotten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.