Jetzt erstmal Weihnachten!

Ihr Lieben,

dieses Jahr war ich sehr rechtzeitig dran mit meinen Weihnachtsgeschenken- und trotzdem bin ich ein jetzt ein wenig im Streß.

Hier warten noch Geschenke darauf, eingepackt zu werden, das Weihnachtsessen will vorbereitet werden, der Baum muss geschmückt werden und ich muss nochmal los, um mir eine Strumpfhose für morgen zu kaufen.

Aber bevor ich mich endgültig den letzen Erledigungen hingebe, möchte ich mich von Euch verabschieden!

Doch, doch, ich komme ja wieder, aber erst im neuen Jahr.

Weihnachtsferien

 

Ich werde die Feiertage auch für einen kleinen Urlaub von Mama Mia nutzen. In diesen Weihnachtsferien will ich jede Minute mit meinen Jungs, mit meinem Mann und mit dem Rest der Familie verbringen, denn es warten so Schöne Dinge auf uns:

Ich freue mich darauf, dass meine Schwester aus der Schweiz zu Besuch kommt und wir endlich ihren Freund kennenlernen werden.

Ich freue mich darauf, meine drei Wochen alte Nichte (das Baby meiner anderen Schwester) stundenlang im Arm halten zu dürfen- unser Christkind!

Ich freue mich darauf, Urlaubszeit mit dem Mann und den Kindern zu verbringen- das hatten wir zuletzt im Mai!

Mama Mia ist längst ein Teil von mir und von einem Teil von mir brauche ich keinen Urlaub, aber für ein paar Tage möchte ich mich jede Stunde des Tages mit meiner Familie beschäftigen.

Meine Augen sollen mal nicht auf einen Bildschirm sehen, sondern nur auf meine Lieben gerichtet sein und ich möchte keine Hand zum Tippen frei haben, weil ich immer ein Kind im Arm oder auf dem Schoß haben möchte- oder einfach mal die Hand meines Mannes halten.

Auch Euch wünsche ich ein paar wunderschöne Tage mit Euren Familien. Macht es Euch richtig schön und genießt die Feiertage!

Im neuen Jahr lesen wir uns wieder. Ich werde bestimmt viele Geschichten zu erzählen haben- meine Großfamilie würde Stoff für mindestens drei Soaps bieten und freue mich auf Eure Kommentare und den Austausch mit Euch!

Frohe Weihnachten!

Mamablog Mama Mia

 

 

 

P.S.: Ach ja, ohne Twitter und Instagram muss man ja nun auch Weihnachten nicht leben, gell 😉

9 Gedanken zu “Jetzt erstmal Weihnachten!

  1. Absolut verdient liebe Mia… und auch nachvollziehbar 🙂 Manchmal braucht man auch eine Pause um dann noch besser wieder präsent sein zu können 😉 Feier schön und alles Gute!

    Liebe Grüße, Janina

  2. Richtig so, genieß die freie Zeit in vollen Zügen!
    Ich wünsche euch wunderschöne Weihnachten und einen guten Rutsch…
    Lieben Gruß
    Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.