12 von 12 im April

Yay! Es ist wieder 12 von 12 Tag, und ich habe es tatsächlich mal geschafft!

Es war allerdings schon Nachmittag, als mir einfiel, dass heute wieder der Tag der schönen Blogger-Tradition ist, die Caro von „Draußen nur Kännchen“ ins Leben gerufen hat, und bei der man am 12. des Monats 12 Bilder des Tages postet.

Als es mir einfiel machten gerade beide Kinder Mittagsschlaf (Sechser im Lotto!) und ich beschäftigte mich mit meinem neuesten Hobby: Sketchnotes. Das hatte ich auf dem Blogst Barcamp von Frau Hölle gelernt, und seitdem kann ich nicht mehr aufhören.

12von 12 Sketchnotes

Nachdem die Jungs aufgewacht waren, haben wir den Rest des Tages im Garten verbracht.

12 von 12 April

Weil es dort gerade so schön ist.

12 von 12 April

Besonders für den Maxi ist der Garten gerade total super, denn der wird gerade ein richtig wilder Junge und muss sich täglich ordentlich auspowern.

12v12_6

 

Ein großer Spaß: Pylonen mit dem Gartenschlauch umschießen. Dass die Dinger Pylonen heißen, hat der Maxi mir beigebracht. Keine Ahnung, woher er das weiß, aber er hat die immer so genannt, bis ich gefragt habe, warum er die so nennt. „Die heißen so. Doch echt!“, war seine Antwort. Daraufhin habe ich das mal gegooglet und siehe da, der Maxi hat Recht. Bei mir hießen die einfach „Hütchen“…

12v12_5

Aber auch zu zweit haben Mini und Maxi sehr viel Spaß.

12v12_4

Der Mini ist von den Gänseblümchen sehr fasziniert.

12v12_8

 

 

Am liebsten pflückt er sie ab und steckt sie sich in den Mund.

12v12_9

 

 

Schon vor ein paar Tagen haben wir ein Gemüsebeet angelegt. Mal sehen, ob da demnächst etwas wächst…

12v12_7

 

 

Am Abend habe ich eines meiner Lieblingsgerichte gekocht: Tagliatelle mit grünem Spargel und Pfefferbutter.

12v12_11

 

 

Leider mögen das nicht alle Familienmitglieder, deswegen gibt es für den Maxi die Kindervariante.

12v12_12

 

Wenn ich koche, sieht das übrigens so aus:

12v12_10

 

 

Noch mehr Beiträge zu 12 von 12 findet ihr bei „Draußen nur Kännchen“.

Und wie war Euer Tag so?

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Unterschrift_blog

11 Gedanken zu “12 von 12 im April

  1. Hallo Mia!
    Ich habe es heute nicht geschafft, umso mehr freue ich mich über deine Bilder. Sehr gelacht habe ich beim Letzten. Sehr schön 🙂
    Liebe Grüße
    Tina

  2. Wie witzig. Wir waren heute auch den ganzen Nachmittag im Garten und im Anschluss gab es für die Erwachsenen Tagliatelle mit grünem Spargel (allerdings mit Speck und weich gekochtem Ei) und für den großen Zwerg die Kindervariante 😉

  3. Die Bilder zeigen nicht nur deinen Tag heute, die Bilder zeigen auch (oder fuer mich vor allem), wie glueckliche Kindheit deine Jungs haben.

    Einfach herzergreifend!

    es gruesst (aus Polen):)
    Anja

  4. Hey Mia, dass sind ja mal richtig private Bilder, ich freue mich über diese Einblicke! Und Ihr habt einen Garten?!? Ich dachte ihr wohnt in einer Berliner Stadtwohnung. Keine Ahnung warum….
    Das schaut nach viel Spaß aus und das Kochbild, typisch Mama und Baby/Kleinkind. Meiner will im Moment IMMER auf dem Arm dabei sein:-)
    Die Sketchnotes sehen auch klasse aus, hast Du sie gezeichnet? Will ich auch können 😉

    Liebe Grüße, Tanja

  5. Hey Mia, du hast einen sehr schönen Garten. Da kann man als Stadtkind neidisch sein :). Deine Bilder gefallen mir! Besondrs weil deine Kinder spaß haben. LG Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.