„Wir lieben Kinder“

Gestern habe ich „fremdgebloggt“.  Für alle diejenigen, die mir nicht auf Facebook folgen, kommt auch hier nochmal der Link:

Meine Kolleginnen von Stadt-Land-Mama haben nämlich eine Art Gegenoffensive gestartet. Da in den letzten Wochen vermehrt Berichte in den Medien erschienen, nach denen gerade Frauen nahezu verrückt sein müssten, sich für Kinder zu entscheiden, wollen Lisa und Caro auf ihrem Blog die schönen Aspekte des Elternseins in den Vordergrund rücken und starteten eine Blogreihe mit dem Titel „Wir lieben Kinder“.

Hier geht es zu Stadt-Land-Mama und meinem Beitrag.

Unterschrift_blog

Ein Gedanke zu “„Wir lieben Kinder“

  1. Sehr gut, dass es solche Aktionen gibt!
    Kinder sind schließlich das wertvollste, was einem im Leben passieren kann – selbst und vermulicht gerade vor allem, weil sie unser Leben total auf den Kopf stellen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.