Adventskalender DIY und Download

Adventskalender findet der Maxi toll. Letztes Jahr fand er seinen Schokoladen Adventskalender sogar so toll, dass er in einem günstigen Moment vor lauter Vorfreude auf Weihnachten gleich den ganzen Kalender zerfetzt hat und sich an Schokolade in den Mund gestopft hat, was nur ging!

Dieses Jahr ist der Maxi drei Jahre alt und ich habe die Hoffnung, dass er das Prinzip Adventskalender nun etwas geduldiger angehen wird. Deswegen habe ich mich hinreißen lassen, zum ersten Mal in meinem Leben selber einen Adventskalender zu basteln.

Keine Frage: Ein gekaufter Schokoladenadventskalender ist nach wie vor der Klassiker und macht unsere Kinder ganz bestimmt nicht weniger glücklich. Ich hatte aber dieses Jahr einfach Lust drauf!

Die Ausgangsfrage lautete: Wovon habe ich 24 Stück? Und die einzigen Gefäße, die es hier massenhaft gibt, sind Babybreigläschen.

Wer Inspirationen für richtig tolle und ausgefallene Adventskalender sucht, dem empfehle ich, sich mal bei Pinterest umzusehen. Wer´s schnell und unkompliziert mag, der kann ja mal dieses versuchen:

Die Breigläschen nach Belieben mit Geschenkpapier oder Ähnlichem Bekleben. Ihr könnt auch Stoff oder Servietten nehmen oder die Gläschen bemalen. Den Rand der Deckel habe ich mit Masking Tape beklebt. Zum Schluss noch die Zahlen auf die Deckel kleben- fertig.

Gläser1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Zahlen könnt hier Euch unter diesem Beitrag downloaden (es sind insgesamt vier Sets a 6 Zahlen, also auf jedes Set unten einmal klicken, damit ihr sie alle habt). Ich habe sie so gestaltet, dass sie einen Durchmesser von 4,5 cm haben und somit genau auf die Breigläschen passen. Ihr könnt sie aber natürlich auch auf Pappe in der gewünschten Größe kleben. So könnt Ihr sie auch als Anhänger für ein anderes Adventskalender-Modell benutzen.

Gläser2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeigt Ihr mir, was Ihr aus den Zahlen gemacht habt? Ich freue mich über Eure Fotos- vielleicht können wir ja ein schönes Album auf Facebook erstellen?

Gefüllt habe ich den Kalender übrigens mit diesen Stern-Aufklebern, die in der Dunkelheit leuchten und mit Süßigkeiten. Der Maxi wird das sehr zu schätzen wissen. Jedenfalls in der Vorstellung seiner Mutter…

Viel Spaß beim Basteln!

Unterschrift_blog

 

 

 

Adventskalender1

 

 

 

 

 

 

 

 

Adventskalender04

Adventskalender3

Adventskalender2

4 Kommentare

  1. Die Zahlen sind toll, genau sowas habe ich noch gesucht. Der Kalender von meiner Tochter hatte die letzten 2 Jahre keine Zahlen, aber mit 4 1/2 kann man ja schon zählen! Die Idee mit Gläschen find ich super. Dankeschön für die Vorlagen. Liebe Grüsse, Jenny

  2. Jessica S.

    Liebe Mia,

    auch hier steht schon ein Adventskalender aus Breigläschen bereit, allerdings nicht mit Deinen Zahlen, schade!
    Ich habe die Deckel vor dem Beziffern mit Sprühfarbe vereinheitlicht, aber Deine Idee ist noch viel hübscher 🙂

    Viele Grüße
    Jessica

  3. Eine echt tolle Idee !
    Sollte ich also nochmal in die Verlegenheit der Breigläschen kommen 🙂 übernehme ich die Adventskalenderidee sofort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.