Junge oder Mädchen? Mitraten und gewinnen!

Nur noch wenige Tage, dann werden wir endlich wissen, ob unsere Familie weibliche Verstärkung bekommt, oder ob ich endgültig in der Minderzahl sein werde!
Weil Ihr alle so schön mitfiebert und mich mit so lieben Kommentaren bei Laune haltet, soll der Tag der Enthüllung auch für Euch ein besonderer Tag werden.
Deshalb gibt es jetzt das erste Mama Mia Gewinnspiel:

Katharina betreibt einen meiner Lieblingsblogs und gleichzeitig den Blog, den ich schon am längsten lese: Sie ist die Ghost Writerin ihrer bezaubernden Tochter Sonea Sonnenschein mit dem gleichnamigen Blog (http://sonea-sonnenschein.blogspot.de). Katharina gehört zu den Müttern, die wir besonders bewundern dürfen, denn sie schafft es bei zwei Kindern so ganz nebenbei noch herrlich kreativ zu sein. Sie hat mir aus ihrem Lädchen eine Kosmetiktasche zur Verlosung zur Verfügung gestellt.

 

 Mehr davon gibt es übrigens hier: http://de.dawanda.com/shop/Sonea-Sonnenschein

Und so könnt Ihr gewinnen:

Junge oder Mädchen? Ihr gebt Euren Tip als Kommentar zu diesem Post ab. Die Kommentare mit den richtigen Tips werde ich ausdrucken, in einen Lostopf packen und der Sohn wird dann den Gewinner ziehen.

Ihr könnt auch anonym kommentieren (einfacher wäre aber, wenn Ihr Euch zumindest einen Nickname gebt). Damit ich Euch das Kosmetiktäschchen zusenden kann, müsst ihr allerdings im Falle des Gewinns bereit sein, mir Eure Adresse mitzuteilen. Logisch.

Übrigens: Der Sohn greift erfahrungsgemäß gerne nach dem größten Stück- das gilt nicht nur für Wurst und Fleisch. Wer also ein paar Sätze mehr spendiert, hat vermutlich größere Gewinnchancen.

Da ich selber vom Gewinnspiel ausgeschlossen bin, werde ich mir ein Täschchen kaufen, wenn ich richtig liege. Ich brauche nämlich eine neue Aufbewahrung für meine geliebten Nagellacke. Mein Tip: Ein Junge!

So, und jetzt heißt es eifrig tippen! Ich wünsche allen viel Glück. Ach ja, ich hatte mal gesagt, der Organschall ist am 14.01. Da hab´ich mich vertan- er ist erst am 15.01.

Eure Mia

0 Kommentare

  1. Oh wie schön das Täschen ist, da mache ich doch gerne mit. Ich glaube es wird ein Mädchen, weil du geschrieben hast, das dir jetzt viel häufiger und langanhaltender übel ist als bei deiner ersten Schwangerschaft. Genau so war es bei meiner zweiten Schwangerschaft auch und meine Kleine ist ein Mädel. 😉 Schönes Wochenende und liebe Grüße, nina

  2. Einfach der lieben Vielfalt halber wünsche ich euch ein Mädchen! Und das ist dann auch mein Tip:)Ich habe euch so einen Sohn und als nächstes hätte ich gerne etwas Abwechslung, also ein Tochter;) Nicht dass mir mit dem Sohn langweilig wäre… und einen zweiten Sohn würde ich auch genauso unfassbar doll liebhaben wie den ersten! Aber ein Mädchen eben auch!;)

  3. Sonea's Blog lese ich auch und ich finde das megalieb von der Mama, dass sie so eine tolle Tasche sponsort :-)Ich versuche einfach mal mein Glück und vertraue auf mein erstes Bauchgefühl und sage:JUNGE…Obwohl ja ein Mädchen besser wäre, so fürs Gleichgewicht :-)Liebe GrüßeMandy

  4. Liebe Mia und liebe Katharina,erst einmal danke für diese tolle Verlosung! Bei Sonea lese ich schon ganz lange und gerne mit und das Täschchen aus dem Hause Sonnenschein ist ganz wunderbar. Ich tippe auf ein Mädchen, das sich so geschickt versteckt. Dein Sohn hatte sich doch ein Schwesterchen gewünscht, als du ihm vom positiven Schwangerschaftstest erzählt hattest? :-)Liebe Grüße und weiter alles Gute für euch, Katrin V. aus B.

  5. Hallo, ich lese schon länger bei dir mit und würde daher jetzt auch gerne mitmachen. Ich würde auch auf ein Mädchen tippen und drücke euch die Daumen, dass ihr bald ein Outing bekommt. :)Liebe GrüßeMissy

  6. Liebe Mia,das Täschchen ist wunderhübsch, da werde ich doch gleich mal mitmachen.Ich tippe auf ein Mädchen, da Mädchen schwieriger zu schallen sind, einen Jungen hätte die Ärztin vielleicht doch schon entdeckt;-)Bin schon sehr gespannt, ob ich richtig liege…Liebe GrüßeEllen

  7. ich traue deinem gefühl und dem deines mannes. bestimmt kommt noch ein kleiner JUNGE dazu.(ich finde den sonea sonnenschein blog auch wirklich toll. eine mama, von der man sich gerne mal eine scheibe abschneiden würde.)liebe grüße, juniherz

  8. Juhuuuda mache ich doch gerne auch noch mit.Schöne Tasche, ich glaub da muss ich i, Shop nochmal vorbei schauen.Puh, was wird es Mädchen oder Junge?Ich würde ja gerne Junge sagen, wegen der Quote 😉 Aber ich glaube es wird ein Mädchen.Also mein Tipp ein MÄDCHEN..Einfach weil alles anders ist… :-)Letztendlich verliere ich auch gerne, wenn ihr ein kleine Wunder in euren Händen haltet, was auch noch Kerngesund ist,das wünsche ich euch!Und dir noch eine richtig schöne Kugelzeit..Liebste GrüßeKlärchen..

  9. Also ich vermute, es wird ein Mädchen. Mein kleiner Sohn hat sich in der 13. Woche geoutet und am Freitag, in der 20.sten Woche wurde dies nochmal bestätigt.Vielleicht, weil ich überall gelesen habe, dass Jungen sich gerne zeigen und Mädels da etwas schüchterner sind…ich vermute bei dir wird´s eine kleine Prinzessin ;)Liebsten Gruß aus Köln!Nora.

  10. Alleine schon wegen des Täschchens und als ein der wenigen Männer Sage ich…Überraschenderweise….Es wird ein Mädchen…ich bin eben auch Befürworter der Vielfalt und Mädchen sind auch einfacher – finde ich zumindest 🙂

  11. Hallo erstmal und alles Gute zur Schwangerschaft. Also ich sage: Junge Junge Junge! Ich glaube die Zweite Schwangerschaft ist immer anders egal was für ein Geschlecht. Man sagt Mädchen rauben einem die Schönheit. Konnte aber noch lesen das du dich über Unreinheiten oder Pickel beschwerst ;-). Ein Foto vom Bauch wäre auch interessant aber ob man dann das Geschlecht sieht?!? Ganz viel Glück und Gesundheit für die weitere Zeit! Gruß Stephie T.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.